Das Ende einer glücklichen Beziehung

Ein Paar merkt, wenn eine einst glückliche Beziehung nur noch eine Qual ist. Die schönen Gefühle sind weitgehend verschwunden. Die beiden Partner leben wie in einer WG nebeneinander her. Das ist der Zeitpunkt, an dem ein Schlussstrich die beste Entscheidung ist.

Viele Paare beenden die unglückliche Beziehung nicht. Zum einen ist es bequem, in der gewohnten Komfortzone zu bleiben. Zum anderen kommt die Sorge hinzu, was Familie und Freunde sagen und wie es finanziell weitergeht. Eine Trennung bringt jedoch auch Gutes mit sich. Plötzlich entdeckt man das eigene Leben wieder. Die Belastung durch Streit und Ignoranz entfallen.

Nach der beendeten Beziehung wird das Leben leichter

Die Trennung wird in vielen Fällen als Erleichterung empfunden. Der Grund ist, dass die destruktiven Verhaltensmuster entfallen. Das Ausharren in einer zerstörten Beziehung zieht einige Dinge nach sich. Partner belügen sich, es kommt zu aggressiven Auseinandersetzungen und Verletzungen.
Es gibt Menschen, die sich in einer Art WG arrangieren. Auch dies ist keine gute Lösung. Man gibt sehr viel von sich auf und verzichtet auf die Vorteile einer erfüllten Beziehung. Eigene Bedürfnisse und Wünsche werden unterdrückt. Dieses Aushalten in der schlechten Partnerschaft nimmt die Chancen auf ein erfülltes und glückliches Leben.
Besonders ältere Menschen fragen sich, warum sie nicht gegangen sind. Sie trauern der verlorenen Zeit nach.

Wann ist der Zeitpunkt richtig?

Wie erkennt das Paar, wann der richtige Moment für die Trennung gekommen ist? In der Regel treten irgendwann erste Gedanken an eine Trennung auf. Es ist sehr hilfreich, diese Gedanken schriftlich festzuhalten. Wann sind gute Phasen der Beziehung? Wann ist es eher schlecht?
Ein erstes deutliches Zeichen sind Streitigkeiten um eigentlich kleine Dinge. Im Grunde geht es auch nicht um diese Kleinigkeiten. Sie werden nur als Aggressionsventil genutzt. Manchmal ist es hilfreich, das eigene Verhalten in der Beziehung zu reflektieren. Was kann besser sein? Welche meiner Verhaltensweisen haben zur aktuellen Misere beigetragen?

Die Partner sollten das Gespräch miteinander suchen. So zeigt sich schnell, ob die Beziehung noch eine Chance hat. Sind beide bereit, sich gemeinsam weiterzuentwickeln? Gibt es eine gute Lösung? Eventuell ist eine Paartherapie hilfreich. Unter Anleitung eines Therapeuten können Probleme aufgedeckt und behandelt werden. Bringt auch dieser Weg nicht, ist die Trennung sinnvoll.

Es ist natürlich, dass die Trennung auch negative Gefühle mit sich bringt, auch wenn die Entscheidung richtig ist. Eine der größten Ängste ist die vor der Einsamkeit. Viele Menschen stellen sich selbst infrage. Menschen, die mit diesen Unsicherheiten gut umgehen können, werden das neue Leben schnell schätzen. Im Grunde empfinden getrennte Menschen die Trennung am Ende als „richtig“.

Das neue Ich entdecken

Harmonische Trennungen werden schneller und besser verarbeitet. Dennoch sind kurze Dramen in jeder Trennungsphase normal. Der verlassene Partner hat meist größere Probleme. Die entstehenden Ängste werden als „Liebe“ gedeutet. Der Partner soll nicht gehen. Missglückt dieser Versuch, kommt es zu Streit und Diskussionen, bis hin zu Beleidigungen und Drohungen. Die heftigen Stimmungswechsel des verlassenen Partners bringen oft auch den in destruktive Stimmung, der eigentlich weiß, was er will.
Fakt ist, dass eine Trennung oft der beste Schritt ist. Sind Versuche die Beziehung zu retten gescheitert, ist der Schritt in ein neues erfülltes Leben eine neue Chance.

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker für Psychotherapie W. Große

    W. GroßeID: 5384

    Gespräche: 2631
    4.99
    Bewertungen: 632

    Beziehung, Partnerschaft, Familie, Krankheit, Beruf, Krise, Ängste, Ziele – Gemeinsam klären wir offene Fragen und finden Schritt für Schritt mit Ihren ...


    Tel: 1.35€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.15€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie H. Stier

    H. StierID: 6191

    Gespräche: 14
    4.80
    Bewertungen: 6

    Es gibt kein Leben auf Probe, deshalb ist Veränderung immer eine Option. Der Weg in die Selbstbestimmung ist der Schlüssel zu innerem Frieden.


    Tel: 1.78€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie M. Andrä

    M. AndräID: 5804

    Gespräche: 74
    5.00
    Bewertungen: 15

    Deine Lebensgeschichte interessiert mich. Gern nehme ich mir Zeit für Dich. Erfrischend Anders Andrä Mein Motto: “Vom Problem weg zur Lösung hin!”


    Tel: 2.49€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.