Angeborene Mimik

Alle Menschen sind verschieden. Sie sind sich allerdings in vielen Aspekten auch sehr einig. Das gilt nicht nur für unsere Auffassung von menschlichen Grundrechten. Es gilt insbesondere für die uns als Erbe mitgegebenen gemeinsamen menschlichen physischen und psychischen Strukturen und für bestimmte Verhaltensweisen. In einem Interview mit der Online-Ausgabe der Fachzeitschrift „Psychologie heute“ gibt der amerikanische Anthropologe und Psychologe Paul Ekmann Einblick in einige Erkenntnisse aus seinem Spezialgebiet, der nonverbalen Kommunikation- Im Besonderen der Mimik.

Gemeinsam mit seinem Kollegen Wallace V. Friesen entwickelte Ekmann das sogenannte „Facial Action Coding System“ (FACS). Es ermöglicht, anhand der Bewegung einzelner Gesichtsmuskeln mimische Ausdrücke zu beschreiben. Wie die Studien des Wissenschaftlers ergaben, sind bestimmte Formen des mimischen Ausdrucks allen Menschen genetisch mitgegeben. Er definiert mit Fröhlichkeit, Wut, Ekel, Furcht, Verachtung, Traurigkeit und Überraschung die grundlegenden Emotionen. Ihr unbewusst gesteuerter Ausdruck ist im Prinzip bei allen Menschen gleich. Es gibt lediglich kulturbedingte Unterschiede in der Intensität der Mimik. Auch von Geburt an blinde Menschen, die also keine Möglichkeit des Lernens durch Nachahmung hatten, drücken die Basisemotionen in gleicher Weise aus wie Sehende. Für den geübten Beobachter und Interpreten wie Ekmann zeigen sich dabei deutlich erkennbare Anzeichen der Gemütsverfassung auch dann, wenn die betreffende Person diese zu unterdrücken versucht.

Es sind sogenannte „Mikroexpressionen“, wie das kurze Zucken eines bestimmten Muskels im Gesicht oder das kaum wahrnehmbare Aufeinanderpressen der Lippen, die verraten, was in einem Menschen vorgeht. Unbewusst werden solche Zeichen von jedem registriert. Sie lassen uns intuitiv erkennen, wenn jemand etwas – in diesem Fall eine Emotion – verbergen will. Doch bewusst können nur Menschen solche Signale erkennen und deuten, wenn sie ein entsprechendes Training absolviert und so die nötige Aufmerksamkeit und Erfahrung gewonnen haben. Es lohnt sich also, sich der eigenen Intuition zu öffnen und diese ernst zu nehmen. Auch das kann man übrigens durchaus trainieren.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker für Psychotherapie O. Henkelmann-Kreuder
    O. Henkelmann-KreuderID: 6148
    Gespräche: 14
    5.00
    Bewertungen: 4

    Psychologische Soforthilfe! Egal, warum es Ihnen nicht gut geht, wir finden eine Lösung.


    Tel: 1.23€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie S. John
    S. JohnID: 5113
    Gespräche: 551
    4.96
    Bewertungen: 48

    Ich biete erste Hilfe bei Liebeskummer, begleite Sie liebevoll durch kritische Zeiten und helfe gern bei der Zielfokussierung!


    Tel: 2.08€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.72€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater M. Prause
    M. PrauseID: 6176
    Gespräche: 66
    4.84
    Bewertungen: 20

    Psychologischer Life Coach und Systemischer Therapeut - Soforthilfe für Sie.

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 1.73€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.06€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.