Soziale Ausgrenzung stärkt Glaube an Verschwörungen

Alin Coman und Damaris Gräupner von der Princeton University haben herausgefunden, dass Menschen, die ausgeschlossen werden viel eher nach dem Sinn des Lebens suchen, als Menschen die gut integriert sind. Sie fanden heraus, dass durch die Suche nach dem Sinn des Lebens wir auf natürliche Art und Weise den Glauben an Verschwörungstheorien verstärken.

Die Verschwörungstheorie wurde im Magazin Gehirn&Geist 09/2016 sehr gut und ausführlich beschrieben. Demnach neigen Menschen die sehr abergläubig schnell dazu, gewisse Dinge zu kombinieren um daraus eine Verschwörungstheorie zu machen. Banker oder Politiker, eben Personen die oft einen höheren Status haben als man selbst, werden dann mit verschiedenen Ereignissen zusammengesetzt und so entsteht sehr schnell eine Theorie, wo es eigentlich gar keine gibt. Laut Adrian Lobe, einem Kolumnisten suchen Menschen förmlich nach Fake-News und sie brauchen sie auch. Das Suchen nach dem Sinn des Lebens ist der Grund dafür und diese ist bei Menschen, die ausgegrenzt werden sehr stark ausgeprägt. Coman und Gräupner konnten anhand einer Korrelations- und einer experimentellen Studie das Ganze beweisen.

Außenseiter suchen nach dem Sinn

An der Studie nahmen 119 Personen teil. Am Anfang sollten sie eine Situation beschreiben, die für sie unangenehm war und an der Freunde beteiligt waren. Anschließend sollten die Probanden auch noch angeben, wie sie sich dabei gefühlt haben. Es ging dabei vor allem um das Gefühl der Ausgeschlossenheit. Des Weiteren sollten sie angeben, wie sehr sie in ihrem Leben nach dem Sinn des Lebens suchen. Am Ende fragten die Forscher die Probanden noch ob sie an eine von den Forschern genannte Verschwörungstheorie glauben. Zur Auswahl waren immer drei. Darunter zum Beispiel der Versuch der Regierung, unterbewusst durch Nachrichten das Denken der Bürger zu manipulieren.

Laut Forschern fühlten sich die Personen ausgeschlossen, die stärker nach dem Sinn des Lebens suchen als andere. Das führt in der Folge natürlich dazu, dass sie auch stärker an Verschwörungstheorien glauben. Gräupner und Coman führten ein ähnliches Experiment mit 102 Probanden durch und es ergab sich ein gleiches Ergebnis. Somit konnte die Theorie bewiesen werden, dass Menschen, die sich stark ausgegrenzt fühlen, viel über das Leben und den Sinn nachdenken und dadurch auch an Verschwörungstheorien glauben.

Ausgegrenzte Personen müssen wieder eingegliedert werden

Laut Forschern ist die Ausgrenzung von Personen ein wahrer Teufelskreis und auch sehr gefährlich. Durch den Kontakt bzw. den Glauben an Verschwörungstheorien geraten diese Personen dann noch mehr an den Rand der Gesellschaft. Personen, die schon sehr weit abgetrieben sind finden dann Zustimmung bei gleichdenkenden Personen und das kann schnell zu einer riesigen Katastrophe führen. Je nachdem woran mehrere Personen glauben und wie sehr sie bereit sind, ihre Verschwörungstheorie auszuüben kann es, wie im Fall von Terroranschlägen zu sehr schlimmen Konsequenzen kommen.

 

Beratung zu diesem Thema

Diese Berater haben sich auf das aktuelle Thema spezialisiert und beraten dich gerne.

  • Psychologische Berater R. Möser

    R. MöserID: 5770

    Gespräche: 25
    5.00
    Bewertungen: 2

    Lebensberatung,Familien- und Paarberatung,Sucht,Trauer,Tod,Krankheiten,Sinn des Lebens,psychische Erkrankungen,Selbstwertgefühl, Straftaten, Selbstmord, Umgang mit ...


    Tel: 2,48 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater M. Prause

    M. PrauseID: 6176

    Gespräche: 39
    4.83
    Bewertungen: 13

    Ihr Leben steht gerade auf dem Kopf?

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 1,31 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie M. Andrä

    M. AndräID: 5804

    Gespräche: 69
    5.00
    Bewertungen: 14

    Deine Lebensgeschichte interessiert mich. Gern nehme ich mir Zeit für Dich. Erfrischend Anders Andrä Mein Motto: „Vom Problem weg zur Lösung hin!“


    Tel: 2,49 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.