Warum verändern wir unser Wesen unter Alkoholeinfluss

Verändern wir unter Alkoholeinfluss unsere Persönlichkeit und bringt andere Seiten von uns ans Licht? Ein paar Gläser Alkohol reichen scheinbar aus, um neue Wesenszüge zu offenbaren. Diese gängige Meinung haben Wissenschaftler der Universität von Missouri auf den Prüfstand gestellt. Dabei ist die Eigenwahrnehmung anders als der Eindruck Dritter. Andere Personen nehmen offenbar keine so starke Veränderung wahr wie wir selbst.

Alkoholeinfluss: Psychologen haben dazu Freunde zu einem Test eingeladen

Die Hälfte der Teilnehmer erhielten eine alkoholfreie Limonade, die andere Hälfte erhielten einen Drink aus Limonade und Wodka, angepasst an Körpergröße und Gewicht. Nach einer kleineren Wartezeit, damit der Alkohol wirken konnte, prüften die Wissenschaftler den Promillegehalt der Teilnehmer. Nun sollten die Freunde über diverse Themen diskutieren und gemeinsam Rätsel lösen. Das brachte die Persönlichkeitsmerkmale zum Vorschein. Unabhängige Beobachter konnten sich später die Aufnahmen dieser Runde ansehen und sollten die Persönlichkeiten der betrunkenen und nüchternen Freunde einschätzen. Außerdem mussten sich die Teilnehmer selbst während dem Spiel und der Diskussion einschätzen.

Veränderte Selbsteinschätzung nach Alkoholeinfluss

Die Ergebnisse waren wie erwartet. Die Selbsteinschätzung der Teilnehmer unter Alkoholeinfluss war im Vergleich zur Befragung vor dem Alkoholkonsum verändert. Sie nahmen sich selbst als betrunken, weniger gewissenhaft, offen und verträglich wahr. Außerdem schätzen sie sich selbst als emotional stabiler und extrovertierter ein, im Vergleich zum nüchternen Zustand. Für Dritte wirkten sie jedoch etwas extrovertierter, als die nüchternen Freunde.

Sie beschrieben die beschwipsten Teilnehmer als etwas geselliger, aktiver und durchsetzungsfähiger. Diese Merkmale sind neben weiteren wesentlich für die Extraversion, die zu den so genannten Big Five, den fünf großen Persönlichkeitsdimensionen, gehört. Die Extraversion lässt sich besonders zuverlässig von Dritten in Situationen beurteilen, wenn verschiedene Menschen aufeinander treffen. Die Ergebnisse sind zwar aufschlussreich, müssen sich aber auch noch in weiteren Alltagssituationen bestätigen, so die Forscher. Das gilt also nicht nur für Situationen in der Öffentlichkeit wie bei Partys, in Restaurants oder in Bars, sondern auch für Treffen in den eigenen vier Wänden.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Psychologische Berater M. Prause

    M. PrauseID: 6176

    Gespräche: 58
    4.81
    Bewertungen: 17

    Neue Strategien für mehr Lebensqualität! Herzliche persönliche Begleitung!

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 1,32 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie H. Stier

    H. StierID: 6191

    Gespräche: 12
    4.80
    Bewertungen: 5

    Es gibt kein Leben auf Probe, deshalb ist Veränderung immer eine Option. Der Weg in die Selbstbestimmung ist der Schlüssel zu innerem Frieden.


    Tel: 1,78 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater B. Martin

    B. MartinID: 6125

    Gespräche: 24
    5.00
    Bewertungen: 3

    Neue Wege entstehen, indem wir sie gehen. Lösungsorientierte Beratung bei Beziehungsproblemen, in Krisen- und Trennungssituationen sowie Entscheidungsfindung auf ...


    Tel: 1,79 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.06€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.