Wie genießen wir?

Bei einer Studie fand das Institut der Uni Göttingen heraus, dass das Essen, gleich nach Entspannung und Ruhe auf dem dritten Platz landete. Frische Luft und Zeit mit der Familie, lieben und flirten gehören auch zum „Leben genießen“  dazu.

Doch wie genießen wir richtig?

Um mit unseren angeborenen Sinnen aufmerksamer umgehen zu können, müssen wir diese regelmäßig mit viel Ausdauer trainieren, sonst verkümmern diese. Der einfachste Weg, dies zu tun ist, sich selbst zu hinterfragen, „was brauche ich jetzt?“, „was entspannt mich?“, „was ist für mich zufriedenstellend?“ oder „was würde ich jetzt genießen wollen?“. Ebenso hilft es, sich an die Vorlieben und Freuden der Kindheit zu erinnern und diese wieder zu entdecken. Wir sollten uns auf das Hier und Jetzt konzentrieren und nicht mehrere Dinge gleichzeitig tun, um die Konzentration auf das Gegenwärtige zu fokussieren.  Je intensiver und aufmerksamer wir sind, umso tiefer erleben wir den Genussmoment.

Die Sinne stimulieren

Die Sinneswahrnehmung wird gefördert indem wir sie neuen Reizen aussetzen, wie z.B. würzige Waldluft tief einzuatmen oder nackten  Fußes über eine Wiese zu laufen. Genuss aktiviert und stimuliert jene Gehirnregionen, die uns Wohlbefinden fühlen lassen und gleichzeitig wird das Hirnvolumen vermehrt. Schöne Erlebnisse fördern die Gesundheit und stärken das Immunsystem.  Genuss ist keine Geldfrage. Gegen die Lustkiller im Alltag, kommt man auch mit einem köstlich duftenden, frisch gebackenen Brot mit Butter und Salz oder bei leiser, anregender Musik mit einer Partnermassage.

Verteidige die Genusszeit, in der Du Lebensfreude erlebst, oder versuche die Vorfreude darauf zu genießen. Jedoch solltest du darauf achten, dass Dich kein Sättigungsgefühl überkommt. Erst durch eine Phase von Enthaltsamkeit und ins Detail gehender Wahrnehmung kommt man in den richtigen Genuss. Zu viel Schönes, hebt unsere Ansprüche und wir brauchen immer mehr davon, um in den gleichen Genuss zu kommen wie vorher. Lieber öfter mal auf etwas verzichten oder mal den Genuss aufschieben, um Befriedigung und erneuten Genuss zu erleben.

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Psychologische Berater M. Wolffram

    M. WolfframID: 5925

    Gespräche: 77
    4.92
    Bewertungen: 13

    Reden Sie mit mir über Ihre Sorgen und Nöten, gemeinsam betrachten wir Ihr Anliegen aus verschiedenen Perspektiven. Daraus ergibt sich oft schon eine neue ...


    Tel: 1.14€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Diplompsychologen / M. Sc. Psychologie	 M. König

    M. KönigID: 6266

    Gespräche: 9
    5.00
    Bewertungen: 3

    Mit langjähriger Erfahrung in Beratung und Therapie höre ich Ihnen unvoreingenommen zu, berate Sie kompetent, zugewandt und aufgeschlossen.


    Tel: 1.78€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater D. Hanschk

    D. HanschkID: 6036

    Gespräche: 47
    5.00
    Bewertungen: 6

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise loesen, durch die sie entstanden sind. (A. Einstein) Was brauchen Sie gerade? Ich bin für Sie ...

    Krisen sind die Angebote des Lebens, sich zu wandeln. Was bewegt Sie gerade? ...


    Tel: 1.35€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.15€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.