Wer ehrenamtlich tätig ist, unterstützt auch das eigene Herz-Kreislauf-System

Wer sich ehrenamtlich engagiert wird von seinen Mitmenschen oft als besonders hilfsbereit und liebenswert eingeschätzt. Dabei ist es egal, ob man sich für Kinder und Jugendarbeit, die Umwelt oder den Tierschutz, einsetzt. Viele engagieren sich freiwillig, um anderen zu helfen und ihnen etwas Gutes zu tun. Nun wurde jedoch anhand einer Studie festgestellt, dass Menschen, die sich ehrenamtlich betätigen, nicht nur anderen Menschen, sondern auch sich selbst etwas Gutes tun.

Welche Studien gibt es zu ehrenamtlich engagierten Menschen?

Um dem Spektrum der Freiwilligenarbeit auf den Grund zu gehen führten drei Forscherinnen eine Studie durch. Später erschien das Ergebnis der Arbeit in dem wissenschaftlichen Fachmagazin JAMA Pediatrics, um die Forschungsergebnisse zu teilen und um auf die durchaus positiven Auswirkungen von ehrenamtlicher Arbeit aufmerksam zu machen. Für ihre Studie untersuchten sie kanadische Jugendliche. 106 Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 16 Jahren wurden von den Wissenschaftlerinnen in zwei verschiedene Gruppen eingeteilt. Die eine Gruppe engagierte sich wöchentlich eine bis eineinhalb Stunden ehrenamtlich, indem sie Grundschulkindern bei den Hausaufgaben halfen und zusätzlich noch aktiv an der Gestaltung der Freizeit der Schulkinder beteiligt waren.

Die andere Gruppe sollte sich lediglich in eine Liste für ein Ehrenamt in der Zukunft eintragen, sich jedoch nicht aktiv engagieren. Das Ganze wurde über einen Zeitraum von rund zehn Wochen durchgeführt und die Jugendlichen wurden einmal vor und einmal nach der Durchführung des Experiments sowohl körperlich als auch geistig durch einen Psychologen untersucht. Bei der zweiten Untersuchung, nachdem die zehn Wochen vergangen waren,  konnten bei den Jugendlichen, die sich ehrenamtlich betätigten, lediglich positive Veränderungen festgestellt werden.

Wie helfe ich durch Freiwilligenarbeit nicht nur anderen sondern auch mir selbst?

Dass Freiwilligenarbeit einen positiven Effekt auf einen selbst hat, zeigte sich durch die Studie, die von den drei  Forscherinnen durchführt wurde. Generell kam heraus, dass ehrenamtliche Arbeit positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System des Menschen hat. Es zeichnete sich ab, dass die Jugendlichen, die ehrenamtlich tätig waren, einen niedrigeren Cholesterin-Spiegel aufwiesen als die Anderen. Zudem waren bei den ehrenamtlich tätigen weniger Entzündungsanzeichen und ein geringerer Body-Mass-Index zu finden. Besonders die Jugendlichen, die über sehr viel Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen verfügten, hatten das geringste Risiko auf eine Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Wie kann man nun eine Verbindung zwischen ehrenamtlicher Tätigkeit und der Gesundheit des Menschen herstellen?

Um eine Verbindung zwischen der Freiwilligenarbeit und der verbesserten Gesundheit der Jugendlichen zu sehen, muss man auf die Verbindung zwischen Körper und Geist eingehen. Laut den Forscherinnen verbessert die Freiwilligenarbeit schlechte Stimmungen und sogar Depressionen. Zudem hilft sie dabei, das Selbstwertgefühl zu steigern und dadurch selbstbewusster zu werden. Generell hat somit Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen nur positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Die Studie der drei Forscherinnen ist nicht die einzige, die das belegt. Schon einige Jahre zuvor wurden Studien zu diesem Thema durchgeführt, die diese These bestätigen. Eine andere Studie zeigte, dass anderen helfen das Risiko reduziert, an einer Erkrankung zu sterben. Und das reduziert sich noch viel mehr, wenn man selbst hilft, als wenn man nur die Hilfe von anderen in Anspruch nimmt.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker für Psychotherapie S. John

    S. JohnID: 5113

    Gespräche: 475
    4.96
    Bewertungen: 47

    Ich biete erste Hilfe bei Liebeskummer, begleite Sie liebevoll durch kritische Zeiten und helfe gern bei der Zielfokussierung!


    Tel: 1,99 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie H. Stier

    H. StierID: 6191

    Gespräche: 11
    4.80
    Bewertungen: 5

    Es gibt kein Leben auf Probe, deshalb ist Veränderung immer eine Option. Der Weg in die Selbstbestimmung ist der Schlüssel zu innerem Frieden.


    Tel: 1,78 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie W. Große

    W. GroßeID: 5384

    Gespräche: 2405
    4.99
    Bewertungen: 588

    Beziehung, Partnerschaft, Familie, Krankheit, Beruf, Krise, Ängste, Ziele – Gemeinsam klären wir offene Fragen und finden Schritt für Schritt mit Ihren ...


    Tel: 1,35 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.15€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.