Die Zeitmanagement-Falle - Planen mit Verstand

Als Zeitmanagement bezeichnen wir Planungs- und Arbeitstechniken, welche uns zu einem bestimmten Ziel führen. Beispielsweise die Vereinbarung der anstehenden Termine oder die Strukturierung von unterschiedlichen Aufgaben in einem bestimmten Zeitraum. Besonders in Anbetracht der stressbedingten Erkrankungen, welche heutzutage immer häufiger auftreten, werden Methoden zur Vermeidung von negativem Stress anhaltend gefragter.

In Vorträgen und Kursen wird anhand von mehr oder minder praktischen Beispielen gelehrt, wie Menschen in einer sich ständig weiter beschleunigenden Welt Tritt halten können. „Multitasking“ und „Prioritätensetzung“ sind nur zwei der vielen Schlagworte. Fast jeder, der sich auf diesem Markt der unbeherrschbaren Geschwindigkeit tummelt, erfährt die Unmöglichkeit einer vollständigen Bearbeitung der zugewiesenen Aufgaben.

Wer dann versucht, mit den an die Hand gegebenen Mitteln das eigene Chaos zu beherrschen, wird nicht selten früher oder später Schiffbruch erleiden. Auf die Beschwerden der Frustrierten wird meist mit dem Hinweis reagiert, sie hätten an der einen oder anderen Stelle nicht nach den vermittelten Vorgaben gehandelt – selbst Schuld. Tatsächlich liegt die Schuld auch bei ihnen selbst, aber auch oft bei jenen, die Patentlösungen versprechen ohne dazu zu sagen, wo deren Grenzen sind. Sie liegen im menschlichen Geist. So richtig und wichtig es auch ist, Pläne zu machen, so problematisch können die Erwartungen werden, die wir dadurch für uns selbst und an uns selbst aufbauen.

Selbst Aufgaben, deren Erfüllung in all ihren unterschiedlichen Stufen bei uns selbst liegt, sind deshalb nicht allein von uns abhängig und so nicht völlig plan- und in jeder Situation beherrschbar. Denn wir selbst sind nicht immer in der gleichen Verfassung und wir sind natürlich eingebunden in ein komplexes Netz unterschiedlichster sozialer, wirtschaftlicher und sonstiger Gegebenheiten, die permanent Einfluss auf uns und unser Tun ausüben. Damit wird jede Planung zum Wunsch, zur Möglichkeit und zum mehr oder weniger Wahrscheinlichen.

Wer glaubt, seine Planung sklavisch einhalten zu müssen, hat sich damit tatsächlich zu ihrem Sklaven gemacht und damit die Kontrolle bereits verloren. Wer sie behalten will, muss loslassen können, muss in der Lage sein, das Jetzt zu erleben in all seinen Aspekten und Facetten. Dann wird man schnell feststellen, dass eine Störung der vorgenommenen Planung nicht aufhält, sondern die Chance bietet, über Varianten nachzudenken. Oder dass eine Änderung der Prioritätensetzung, zu der man von außen gezwungen wird, sich als hilfreich bei der Zielerreichung erweist.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Psychologische Berater D. Hanschk

    D. HanschkID: 6036

    Gespräche: 47
    5.00
    Bewertungen: 6

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise loesen, durch die sie entstanden sind. (A. Einstein) Was brauchen Sie gerade? Ich bin für Sie ...

    Krisen sind die Angebote des Lebens, sich zu wandeln. Was bewegt Sie gerade? ...


    Tel: 1.35€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.15€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie M. Andrä

    M. AndräID: 5804

    Gespräche: 75
    5.00
    Bewertungen: 15

    Deine Lebensgeschichte interessiert mich. Gern nehme ich mir Zeit für Dich. Erfrischend Anders Andrä Mein Motto: „Vom Problem weg zur Lösung hin!“


    Tel: 2.49€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie J. Heinrich

    J. HeinrichID: 5631

    Gespräche: 35
    5.00
    Bewertungen: 2

    Psychotherapie Beratung Kompetent und Einfühlsam

    Psychotherapie kann heilend, lindernd, gesundheitsfördernd, beruhigend, ...


    Tel: 1.78€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.61€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.