Persönlichkeit ist für Therapieerfolge mit verantwortlich

Wie kommt es, dass Menschen unterschiedlich auf Therapien ansprechen und unterschiedliche Therapieerfolge erzielen? Diesem Geheimnis sind Forscher nun auf den Grund gegangen. Verträgliche, positive Menschen sprechen offenbar besser auf Therapien an.

Ein Forscherteam der Purdue University in den USA hat untersucht, warum Patienten besser oder schlechter auf eine Psychotherapie ansprechen. Der Erfolg einer Behandlung hängt nicht allein vom Therapeuten, dem Konzept oder der Krankheit ab. Das Team wertete zahlreiche Arbeiten aus, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Die Ergebnisse sind überraschend.

Die Persönlichkeit gibt den Ausschlag für Therapieerfolge

Die Wissenschaftler befassten sich mit den Daten von rund 14.000 Patienten. Sie stuften deren Persönlichkeit auf der Basis der Big-Five-Persönlichkeitsmerkmale ein. Diese Merkmale sind Gewissenhaftigkeit, Verträglichkeit, Extraversion, Offenheit für Neues und Neurotizismus. Eine weitere Differenzierung anhand der Erkrankung oder Behandlungsform erfolgte nicht.

Es stach hervor, dass Menschen mit einem niedrigen Neurotizismus-Wert zu Beginn der Behandlung erfolgreicher waren. Die Symptome gingen ebenfalls schneller zurück. Emotional stabile Menschen zeigen eine größere Bereitschaft, ihr eigenes Verhalten umzustellen. Sie möchten dadurch ihren Lebensstil verbessern und ein gesünderes Leben führen.

Verträglichkeit bringt Erfolg

Andere Persönlichkeitsmerkmale sind ebenfalls für den Therapie-Erfolg zuträglich. Hier sind eine stark ausgeprägte Verträglichkeit, Gewissenhaftigkeit oder Extraversion positiv für das Gelingen einer Behandlung. Umgängliche Patienten gehen schneller eine Bindung zum Therapeuten auf. Diese Allianz sorgt dafür, dass sich beide auf die gleichen Ziele und Aufgaben einigen.

Diese Allianz ist ein sehr wichtiges Kriterium für den Behandlungserfolg. Wurde zunächst vermutet, dass die Extraversion ebenfalls allianzstärkend wirkt, konnte dies durch die jüngsten Untersuchungen nicht bestätigt werden. Eine Therapie wird aber trotzdem positiv unterstützt, wenn ein Patient extrovertiert ist. Er ist dann deutlich schneller bereit, Hilfe anzunehmen. Die Zusammenarbeit in der Therapie ist ebenfalls besser. Menschen mit einem hohen Extraversionswert teilen Gedanken und Emotionen bereitwillig mit.

Gewissenhafte Patienten erledigen vom Therapeuten aufgegebene Aufgaben zuverlässig. Diese Menschen nehmen auch ihre Termine regelmäßig wahr. Insofern hat diese Eigenschaft ebenfalls einen positiven Einfluss auf die Behandlung.

Offenheit für Neues

Die Wissenschaftler waren überrascht, dass Offenheit für Neues ein eher unwichtiges Kriterium für den Therapieerfolg ist. Diese Eigenschaft ist so vielfältig, dass sie sich sowohl positiv wie auch negativ auf die Behandlung auswirken kann. Während offene Menschen das eigene Verhalten gut reflektieren können, neigen sie aber auch zu Träumereien und Fantasien.

Die Forschungsergebnisse ermöglichen aber, Praxistipps für Therapeuten zu geben. Therapeuten können sich darauf einstellen, dass der Aufbau der Allianz mit weniger verträglichen Menschen schwierig ist. Die Verbindung zwischen Patient und Therapeuten muss demnach schon sehr früh geknüpft werden. Eine Beleuchtung der Persönlichkeit des Patienten macht besonders im Bereich der Suchtabhängigkeiten Sinn. Es kann besser abgeschätzt werden, ob ein Patient später abstinent bleibt. Denn sein Neurotizismus und seine Gewissenhaftigkeit geben Aufschluss.

Abschließend kann gesagt werden, dass die Forschungen des Teams von der Purdue University sehr förderlich für die Psychotherapie ist. Es ist Therapeuten besser möglich, aufgrund der Persönlichkeitsbeobachtung Strategien und Perspektiven einzuschätzen.

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Psychologische Berater M. Prause

    M. PrauseID: 6176

    Gespräche: 61
    4.84
    Bewertungen: 20

    Neue Strategien für mehr Lebensqualität! Klarheit und Orientierung

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 1.75€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie H. Anbergen

    H. AnbergenID: 5062

    Gespräche: 159
    4.93
    Bewertungen: 61

    Dein Leben ! - Dein Weg zu Dir :)

    Du bist einmalig. Ich reflektiere Ihnen Ihre Stärke und wunderbaren ...


    Tel: 1.79€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater B. Martin

    B. MartinID: 6125

    Gespräche: 23
    5.00
    Bewertungen: 3

    Neue Wege entstehen, indem wir sie gehen. Lösungsorientierte Beratung bei Beziehungsproblemen, in Krisen- und Trennungssituationen sowie Entscheidungsfindung auf ...


    Tel: 1.89€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.