Psychologie im Internet

Seit das Internet Einzug in den Alltag vieler Menschen gehalten hat, ist nicht nur der Einkauf oder die Partnersuche bequemer geworden. Auch für Weltschmerz & Co gibt es online schnelle erste Hilfe. Wer sich auf die Suche begibt, verliert sich zunächst in einem unüberschaubaren und ständig wachsendem Angebot an Adressen. Die Anzahl der Einträge zum Stichwort “Psychotherapie” in einer gängigen Suchmaschine ergibt zehntausende von Treffern. Unter dem Thema “Online Therapy”, einer Art psychotherapeutischen Beratung mittels E-mail oder Chat, kann sich der User immerhin noch durch mehrere hundert Einträge durchkämpfen.

Seit fast 10 Jahren wird auf das Bedürfnis nach Empathie und Trostpflastern virtuell reagiert. Chatrooms, Newsgroups, Selbsthilfegruppen und zunehmend auch Videokonferenzen werden gegründet und zahlreiche mehr oder weniger professionelle Anbieter versprechen konkrete Hilfe bei Seelenpein an – wenige allerdings fundiert und zum Nulltarif.

Professionelle Hilfe im Netz: E-Therapie

Wer mehr sucht als Erfahrungsaustausch in Chat- oder Newsgroup-Runden, kann sich an allgemeine psychologische Beratungsdienste wenden. Niedergelassene Psychologen oder -zusammenschlüsse verlangen in der Regel Gebühren für ihre Ratschläge. Die Hilfe bei Ängsten, Partnerschaftskonflikten, Leitstungsstörungen etc. findet über E-Mailaustausch statt und kostet pro Nachricht vom Therapeuten zwischen 10.- und 60.- Euro. Für dessen Seriosität kann allerdings keiner garantieren. Wer weiß, ob nicht der Therapeut, der vorgibt, sich in seiner angeblich fundierten Aus- und Weiterbildung insbesondere auf die Themen “Phobien und Partnerschaftsprobleme” spezialisiert zu haben, nicht in Wirklichkeit ein gewiefter Schüler ist, der sich eine schnelle Mark verdienen will?

Seriöse und wissenschaftlich fundierte komplette Cyber-Therapien finden sich kaum im Netz. Wohl aber einige interessante und vielversprechende Ansätze.

Vistano gehört zu den positiven Beispielen. Das von der isee newmedia GmbH Portal für Internettherapie, wendet sich in erster Linie an Klienten mit Angst zum Psychologen zu gehen, was ein Paradox aufzeigt, das beim zweiten Denken durchaus plausibel erscheint. Seit dem Launch von Vistano-Psychologie weist das Portal “erstaunlich positive” Ergebnisse auf.

Die von Vistano zugelassenen Psychologen wollen mit Menschen zusammenarbeiten, die durch ein Schockerlebnis oder durch unverkraftete Verluste “den alltäglichen Anforderungen im persönlichen Sozial- und Arbeitsbereich nicht mehr nachkommen können”. Als Zielgruppen gibt Vistano insbesondere Personen an, die beruflich traumatischen Ereignissen ausgesetzt sind, oder sich dem leider gesellschaftlichen Druck beugen, dass ein Besuch beim Psychologen sie als “verrückt” abstempelt.

Was kann Cybertherapie?

Zu den nicht von der Hand zu weisenden Vorteilen einer psychotherapeutischen Online-Beratung zählen die im Gegensatz zu Gesprächstherapien erheblich kürzeren Behandlungszeiten (die durchschnittliche Dauer beträgt einige Wochen bis Monate), die geringere Kosten und das Wegfallen von Wartezeiten auf einen Therapieplatz. Auch die Anfahrtszeiten entfallen und der Klient muss keine exakten Termine einhalten, er kann zu jeder Tages- oder Nachtzeit online gehen.
Menschen, denen es schwer fällt, sich anderen verbal zu öffnen, kann der anonymisierte schriftliche Dialog besonders entgegenkommen. Die elektronische Post vom Berater kann ausgedruckt in den Händen gehalten und bei Bedarf noch einmal durchgelesen werden, während viele Details einer einer offline-Therapiestunde hinterher schnell vergessen werden.
Ratsuchende brauchen außerdem bei einer Online-Therapie keine Angst vor einer Stigmatisierung zu haben, die eine monate- oder jahrelange therapeutische Behandlung im Umfeld oder am Arbeitsplatz nach sich ziehen könnte.

Grenzen und Gefahren

Computervermittelte Kommunikation bietet zwar einen anonymen Schutzraum, allerdings fallen viele Nuancen, die im Therapeut-Klient-Gespräch eine Rolle spielen, unter den Tisch. Weder Stimmung noch Stimme, weder Geruch noch Atmosphäre kann über den Bildschirm vermitteln, was zwischen den Zeilen steht. Dass diese Botschaften in vielen Fällen mehr verraten als das gesprochene Wort, weiß jeder Therapeut. Jedoch ist der “Anfang” die schwierigste Hürde und die telefonische Beratung gibt hier Hilfestellung dort wo Sie gesucht wird.

Zukunftsvision

Während Online-Therapie hierzulande persönlich bearbeitete Mails oder Chats mit dem Berater die gängigen Medien sind, ist man in beispielsweise in Japan längst einen Schritt weiter. “Posthumanes Therapiesetting” (eigene Formulierung) macht den Therapeuten überflüssig. Neben elektronisch auswertbaren Tests in der Assessment-Phase kommen dialogfähige Psycho-Programme zum Einsatz. Sogenannte re-personalisierte Agenten begleiten den Klienten durch das vollautomatische Heilprogramm mit ausführlicher Auswertung.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Psychologische Berater M. Prause
    M. PrauseID: 6176
    Gespräche: 64
    4.84
    Bewertungen: 20

    Systemischer psychologischer Berater. Jetzt SONDERPREIS für Sie.

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 0.93€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.88€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie - Berater: S. Bölling
    S. BöllingID: 6307
    Gespräche: 3
    0
    Bewertungen: 0

    Positive Selbstbeziehung als Grundlage für alles - Selbstliebe als Schlüssel

    Ihr Ansprechpartner in emotionalen Krisen. Spezialisiert auf Angststörungen ...


    Tel: 1.80€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Diplompsychologen / M. Sc. Psychologie - Berater: B. Dicke
    B. DickeID: 6294
    Gespräche: 13
    0
    Bewertungen: 0

    Beratungsthemen: Familie, Partnerschaft, Beruf, Krisenbewältigung, Angststörung, körperliches und seelisches Befinden, Suchtverhalten


    Tel: 1.66€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.