Die Altersdemenz setzt im höheren Lebensalter ein. Sie zeigt eine Abnahme der Gedächtnisleistung bis hin zur Orientierungslosigkeit. Darüber hinaus treten im Verlauf der Erkrankung körperliche Begleiterscheinungen auf. Im Vordergrund stehen zunächst allerdings Wortfindungsstörungen oder Verwechslungen von Begriffen. Zwar tritt auch häufig Vergesslichkeit ein, doch diese kann auch im normalpsychologischen Bereich aufkommen, weshalb sie kein klares Anzeichen für das Vorliegen einer Altersdemenz ist. Daneben sind Bewegungsstörungen ein häufiges Indiz für das Vorliegen einer Altersdemenz. Hier stehen die Probleme bei alltäglichen Verrichtungen im Vordergrund, wie beispielsweise der Abwasch des Geschirrs. Die Frühsymptome sind ähnlich einer Depression. In vielen Fällen geht der Antrieb verloren, es gibt keine Spontanität mehr. Die Betroffenen leiden unter Schwankungen ihres Gemüts. Im weiteren Verlauf ist die Lernfähigkeit eingeschränkt, Erkrankte neigen dazu, neue Sachen nicht mehr erlernen zu wollen. Sie vergessen viele neue Dinge und wirken „durcheinander“ und teilweise verwirrt. Die kognitive Leistungsfähigkeit und die Orientierung in zeitlicher, örtlicher und situativer Hinsicht nimmt ab. Im späteren Verlauf kommt es zu einer massiven Abnahme der Gedächtnisleistung und der Betroffene ist nicht mehr in der Lage, seinen Alltag zu bewältigen. Eine ursächliche Therapie ist derzeit nicht vorhanden. Vielmehr muss darauf geachtet werden, dass die geistigen Fähigkeiten trainiert werden. Hierbei stehen Gespräche mit anspruchsvollen Inhalten im Vordergrund. Des weiteren kann körperliche Betätigung – die dem Alter angemessen ist – die Symptomatik weiter verbessern. Der Inhalt dieser Website dient der Information interessierter Besucher. Wir weisen darauf hin, dass die Informationen und Inhalte keine ärztliche Beratung und Untersuchung ersetzen. Sie sind zur Stellung von Diagnosen und Vorgehensweisen nicht geeignet. Es ist immer ein Facharzt zu Rate zu ziehen.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.