Der Anlehnungstypus stammt aus der Psychologie von Sigmund Freud. Es handelt sich dabei um einen Menschen, der innerhalb einer Paarbeziehung die Tendenz aufzeigt, die nährende Mutter oder der schützende Vater zu sein. Daher ist der Anlehnungstypus das Gegenteil vom narzißtischen Typ, der sein eigenes Idealbild sucht und verfolgt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.