Autoerotik bezeichnet die Verliebtheit einer Person in sich selbst. Dies bezieht sich auch auf die sexuelle Befriedigung und Erregung, die dann ohne weitere Personen erfolgt. Daher wird auch die verstärkt ausgeübte Onanie diesem Begriffsfeld zugeordnet. Eine schwere Ausprägung ist der Narzißmus.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.