Die Deduktion ist in der Psychologie die Bezeichnung für den Sachverhalt, dass von allgemeinen Umständen auf einen speziellen Umstand geschlossen werden kann. Dieser Annahme liegt die Theorie zugrunde, dass von allgemeinen Regeln ein Rückschluss darauf gezogen werden kann, warum ein Individuum in einer speziellen Situation ein bestimmtes Verhalten zeigt. Ein Beispiel, das im Bereich der Deduktion untersucht wird, ist hierfür, wenn ein Mensch unbeabsichtigt für ein Verhalten belohnt wird und es in der Folge vermehrt zeigt. Zur Erklärung wird dann die allgemeine Theorie herangezogen, dass Lernprozesse durch positive Verstärkungen ausgelöst werden und ein Verhalten daher in höherer Frequentierung gezeigt wird. Eine Verstärkung kann dabei ein Lob oder eine andere angenehme Konsequenz sein.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.