Die Differenzielle Psychologie ist ein Teilgebiet der allgemeinen Psychologie. Mit statistischen Methoden werden Unterschiede zwischen Individuen innerhalb von größeren Populationen untersucht. Die Unterschiede beziehen sich dabei immer auf psychische Merkmale wie die Intelligenz. Zugleich stehen die Beziehungen zu weiteren psychischen Merkmalen innerhalb der Gruppierung im Mittelpunkt der Betrachtung. Die Unterschiede werden sehr oft in Bezug zu weiteren Faktoren wie die Schulbildung gesetzt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.