Als Mobbing- Opfer werden jene Menschen tituliert, die einer Diffamierung, Belästigung oder Nötigung durch andere Menschen in Form von elektronischen Kommunikationsmitteln erleiden müssen. Soziale Netzwerke, wie Facebook und Studivz, bieten den Peinigern oftmals eine öffentliche Diffamierung, was bei den Opfern zu einem erhöhten Leidensdruck führt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.