Die NLP-Therapie ist ein Verfahren aus dem Kreis der Gesprächstherapie. Die Grundlage der Methode ist wissenschaftlich. Zur Entwicklung des Verfahrens wurden die Arbeitsweisen erfolgreicher Therapeuten untersucht und ihre Gemeinsamkeiten herausgearbeitet. Daher ergänzen sich in der NLP-Therapie viele verschiedene Techniken, die miteinander kombiniert auftreten. Häufig werden dabei kognitive Verfahren sowie Visualisierungen verwendet. Der Therapeut zeigt einfühlsames Verständnis und stellt den Klienten in den Mittelpunkt der Fragestellung. Der Klient erkennt sich dadurch selbst. Wertefreiheit ist ein weiteres Grundprinzip.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.