Das Typ-B-Verhalten beschreibt innerhalb der Stressforschung eines von zwei möglichen Verhaltensweisen. Es ist durch eine Gelassenheit gekennzeichnet, die dennoch mit einer zügigen Arbeitsweise einhergeht. Darüber hinaus sind Betroffene bei Konflikten bereit Kompromisse einzugehen. Sie können gut zuhören und bevorzugen eine ruhige und harmonische Lebensweise. Das Hobby ist ein Teil der allgemeinen Lebensgestaltung. Insgesamt handelt es sich bei Menschen dieses Typs um umgängliche und eher zurückhaltende Personen, die gegen Stress weitgehend resistent sind. Die Gefahr für Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems ist eher gering ausgeprägt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.