Wünschelruten - Was ist dran am Mythos?

Wissenschaftlich betrachtet gibt es für die Reaktion von Wünschelruten keine Belege. Dennoch glauben viele Menschen fest daran, dass sich beispielsweise unterirdische Wasseradern mit Ruten ermitteln lassen können oder dass anhand von Ausschlägen einer Wünschelrute sogar die Wahl und Dosierung von Medikamenten bestimmt werden kann.

Menschen, die mit Wünschelruten arbeiten, müssen eine besondere Begabung haben, so viel steht fest. Sie sind mit schärferen Sinnen ausgestattet, als ihre Mitmenschen und sind daher in der Lage, Schwingungen aufzunehmen, die tief im Untergrund entstehen. Wasser, das unterirdisch fließt, verursacht Reibungen, die sich in Form von – nahezu nicht wahrnehmbaren – Schwingungen an der Erdoberfläche bemerkbar machen. Rutengänger sind in der Lage, ihren Körper als Sensor zu benutzen und die Wünschelrute als Zeichengeber zu verwenden. Wer mit einer Wünschelrute in der Hand über eine unterirdische Wasserader läuft, wird bei entsprechender Feinfühligkeit einen Ausschlag des Instruments feststellen können.

Nicht nur auf der Suche nach Wasser

Alles Mumpitz sagen Wissenschaftler. Es gibt aber auch eine Reihe von anderslautenden Stimmen von Menschen, denen ein Rutengänger geholfen hat, ihre Schlafstörungen zu überwinden. Steht das Bett nämlich über einer Wasserader, kann das bei empfindsamen Menschen zu nachhaltigen Störungen des Schlafes führen. Beim Mythos der Wünschelruten geht es aber nicht immer um das Suchen und Auffinden von Wasseradern. In der Homöopathie finden sie ebenfalls häufig Anwendung, wenn es darum geht, die bestmögliche Dosierung eines bestimmten Medikaments zu ermitteln.

Naturheiler können anhand der Schwingungen des Instrumentes feststellen, ob die Wirkstoffe zum Patienten passen und wie sie am günstigsten dosiert werden. Auch hierfür gibt es keine wissenschaftlich belegbare Erklärung. Fakt ist, dass ein Wünschelruteninstrument in der Naturheilkunde unterschiedlich stark ausschlägt und damit zeigt, dass sie auf irgendetwas reagiert, was zwischen dem Patienten auf der einen Seite und dem Wirkstoff auf der anderen Seite liegt. Die Rute stellt die Verbindung dar und zeigt, inwieweit eine Harmonie zwischen beiden Polen hergestellt werden kann.

Sind Wünschelruten nichts als Hokuspokus? Diese Frage kann eindeutig mit „vielleicht” beantwortet werden, denn leider gibt es auch Menschen, die das Phänomen als Show benutzen. All diejenigen, denen durch einen kundigen Rutengänger oder Naturheiler mittels Wünschelrute bereits geholfen wurde, werden sicherlich anderer Meinung sein.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Hellseher & Wahrsager Samamba
    SamambaID: 5438
    Gespräche: 7601
    4.98
    Bewertungen: 1711

    Spiritualität und wahre Hintergründe, einfühlsames Hellsehen und Channeling in allen Lebenslagen, liebevolle heilende Energiearbeit. Ich begleite dich bei deiner ...


    Tel: 1.98€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Kartenlegen - Berater: Dungu
    DunguID: 6206
    Gespräche: 337
    4.89
    Bewertungen: 48

    Afrikanischer Seelenblick:Ich schaue mit meinem afrikanischen Spirit in die Seele und erkenne den Menschen in seinem ganzen Sein.


    Tel: 1.98€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.06€/Min.
    persönliche Beratung


  • Esoterische Coaches UrsulaH
    UrsulaHID: 6017
    Gespräche: 186
    5.00
    Bewertungen: 47

    Lebenshilfe pur - Engeltherapie - Heilgebete - Tipps täglich erreichbar

    Professionelle Beratung und Energiearbeit, Blockadenlösung in allen ...


    Tel: 1.98€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.72€/Min.
    persönliche Beratung