Der Sternenhimmel im März 2019

Der Sternenhimmel im März 2019Im März wird der ganzheitliche Themenkreis der Liebe von den Sternen beleuchtet und mit Venus, Uranus und Merkur gleich zu Monatsanfang steht eine intensive Prüfung bevor: Wie frei ist Ihre „freie Liebe“? Am 01.03. ist Venus im Quadrat zu Uranus und wird Ihnen diese bohrende Frage stellen, denn Venus im beständigen Erdzeichen Steinbock steht für Treue, Uranus für die Freiheit und beides in spannungsreicher Konstellation bedeutet, dass Sie die Fesseln Ihrer Beziehung (so es welche gibt) hinterfragen. Überhaupt ist die Venus nicht nur auf Freiersfüßen, sondern auf Freiheitsfüßen unterwegs, denn ebenfalls am 01.03. wechselt Venus in den Wassermann und prägt dann die Aspekte der Unabhängigkeit in der Beziehung stärker aus. Sie wollen sich fest binden, aber Ihr Partner nicht? Oder Ihr Partner entdeckt plötzlich seine Klammerfähigkeit, und Sie wollen lieber ausbrechen? Eine dieser Formen von hilfreicher Dissonanz wird es geben, wenn Venus in den freiheitsliebenden Wassermann wechselt – hilfreich deshalb, weil Sie beide, Sie und Ihr Partner, gestärkt aus dieser Wachstums-Krise hervorgehen.

Der Sternenhimmel im März 2019

Doch Vorsicht, Kommunikations-Probleme sind derzeit vorprogrammiert, denn am 05.03. wird Merkur rückläufig und sorgt somit für einige Spannungen in der Dialogkultur, denn Merkur steht für Rede und Verständigung, und in seiner Rückläufigkeit gibt es mit eben diesen Themen Schwierigkeiten. Allerdings bedeutet Merkur in seiner Rückläufigkeit auch, dass eine verflossene Liebe wieder zurückkehrt – und Sie, sind Sie bereit dafür? Denken Sie daran, mit Venus im quirligen Wassermann ist zwar ein spannender Flirt vorgesehen, aber keine Bindungstendenz! Wenn Sie hingegen in ein frühlingsfrisches Abenteuer eintauchen wollen und das ganz bewusst tun, ist die Zeit jetzt dafür reif… Am 06.03. wechselt Uranus in den Stier und bringt mehr Unternehmungsgeist in Ihre beruflichen und finanziellen Angelegenheiten. Das solide Erdzeichen Stier wird von Venus regiert und bestimmt das Sinnlich-Materielle in unserem Leben, Uranus steht für Veränderung und Reform. Wenn Sie also in Liebe und Beruf, vor allem aber auch in Sachen Finanzen, frischen Wind suchen, ist die astrologische Tendenz jetzt besonders günstig.

Der Sternenhimmel im März 2019

Vom neuen Partner bis hin zur gewagten Geldanlage (aber bitte nicht zu gewagt) ist jetzt, auf den Schwingen von Uranus, fast alles möglich. Aber überlegen Sie genau, ob die neuen Chancen, die sich am Horizont auftun, Ihren Einsatz auch wirklich wert sind, denn noch ist Merkur rückläufig und damit existiert auch die Gefahr, dass man Ihnen etwas rosarot vortrügt, was in Wahrheit grau und unattraktiv ist, denn Merkur ist auch der Aspekt der trügerischen Täuschung. Am 06.03. ist zudem Neumond  um 17.05 Uhr  mit Sonne und Mond im 16. Grad der Fische, und Sie sollten sich einmal richtig meditativ ausspannen, da die andauernden Uranus-Aspekte und Transite viel von Ihrem Körper-Geistseele-Gefüge abzuverlangen. Der Mensch benötigt stets zum Akkommodieren an Veränderungen Zeit – gönnen Sie sich diese jetzt! Am 07.03. erleben wir eine interessante Konstellation, denn die Sonne steht in Glück bringender Konjunktion zu Neptun und bringt somit positive Veränderungen „ans Licht“, denn der Sonnen-Aspekt erhellt die Möglichkeiten der Horizonterweiterung, die Neptun verspricht.

Der Sternenhimmel im März 2019

Nicht ganz so Glück bringend ist der astrologische Aspekt am 14.03., wenn die Sonne im Quadrat zu Jupiter steht, denn nun sind Rechtsgeschäfte buchstäblich unter einen schlechten Stern gestellt: Jupiter steht für Recht, Gesetz und Erfolg, ein Quadrat bedeutet Spannung. Schließen sie also Ihren neuen Arbeits- oder Mietvertrag nicht ausgerechnet heute! Besser ist schon der Folgetag, denn am 15.03. ist die Sonne in Konjunktion zum Kommunikations-Planeten Merkur und gibt Ihnen sowohl Glück bei Verträgen, als auch Redetalent und Überzeugungsgabe. Vollends den Durchbruch in einen aktiven Frühling schaffen wir astrologisch am 20.03., denn dann ist der Zeichenwechsel: Sonne im Widder bedeutet für die kommenden 30 Tage eine Phase der Vitalität, Impulsivität und Leidenschaft. Gleich darauf, am 21.03., ist Vollmond  um 2.43h mit  Sonne im Widder, Mond gegenüber im ersten Grad der Waage, und dieses besondere Datum will uns die geballte Kraft der nicht mehr schlummernden Frühlingskräfte, die sich im Zeichen Widder spiegeln, magisch erfahrbar machen.

Der Sternenhimmel im März 2019Jetzt erwacht die Natur – auch die Natur in uns, und unsere Intuitionen und unsere Sinnlichkeit ist erweckt wie Dornröschen aus dem Schlummer der Ahnungslosen. Am gleichen Tag, am 21.03., gerät Venus in ein Quadrat mit Mars und kündigt am Sternenhimmel ein Intermezzo weiblicher und männlicher Kräfte an, die sich messen – streitbar oder erotisch, je nachdem, wie die Interessenlage ist. Was auch immer an Porzellan zu Bruch gehen sollte, wird jedoch friedlich ersetzt, denn am 22.03. steht Sonne in Konjunktion zu Heiler-Planet Chiron und bringt wieder Harmonie, sowie einen Ausgleich der Temperamente. Auch alte Rechnungen in der Liebe, sei es mit dem Ex oder auch mit der aktuellen Beziehung, können jetzt friedlich aufgelöst und als „kassiert“ betrachtet werden, so dass einem erfüllten Liebes-Frühling nichts mehr im Wege steht. Und am 26.03., wenn Venus in die sensiblen Fische wechselt, ist endgültig eine sanfte Färbung der Liebe angesagt, die sich wohltuend auf vorherige Spannungen auswirkt und Ihre Partnerschaft wieder zu einem völlig ausgewogenen Geben und Nehmen macht.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Astrologie Online Beratung

Hier findest Du eine Auswahl der Berater, die sich auf Astrologie spezialisiert haben

  • Kartenleger Miya

    MiyaID: 6105

    Gespräche: 2271
    4.96
    Bewertungen: 240

    Ob Liebe und Partnerschaft, Beruf und Finanzen oder irgendetwas anderes.Ich lese alle Themen in deinen Karten, die dir gerade wichtig sind.


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.88€/Min.
    persönliche Beratung


  • Kartenleger Verena

    VerenaID: 381

    Gespräche: 2297
    4.96
    Bewertungen: 230

    Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich mit der Spiritualität. Bei mir findest du eine liebevolle, kompetente und vor allem ehrliche Beratung.


    Tel: 1.79€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.15€/Min.
    persönliche Beratung


  • Kartenleger JolinaTiara

    JolinaTiaraID: 6093

    Gespräche: 183
    4.96
    Bewertungen: 51

    JolinaTiara hat noch keine detaillierte Beschreibung seines Angebotes eingestellt.


    Tel: 0.85€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.61€/Min.
    persönliche Beratung