Beiträge

Bedeutung Tarotkarten: Die Welt

Wir erkennen die grundlegende Einheit von Gegensätzen und Polaritäten, die Dinge geraten ins Gleichgewicht, es kommt zu einer Weitung des Bewusstseins; das ist die Bedeutung der Karte „Die Welt“ im Tarot. „Die Welt“ bedeutet im übertragenen Sinne auch Reisen und steht für die Vollendung von einem bestimmten Lebensabschnitt. Damit einher geht eine neue Offenheit für […]

Channeling - Von Engeln und Geistern

Was ist das Channeling? Geister werden von den meisten Menschen mit Furcht betrachtet. Das Jenseits ist für viele eine geheimnisvolle Welt und kaum jemand will den Bewohnern der jenseitigen Welt begegnen. Es gibt aber auch Personen, die Botschaften aus dieser Welt empfangen. Sie erhalten die Nachrichten von Engeln, Erzengeln und längst verstorbenen Personen und übersetzen […]

Das Buch Urantia

Die unendlichen Weiten unseres Universums sind für den Menschen wohl kaum vorstellbar. So ist es nicht verwunderlich, dass die unterschiedlichsten Theorien über das Mysterium Universum entstehen. Eine der Ansichten, wie unsere Welt und unser Universum aussehen und mit einander verknüpft sind, wurde im Buch Urantia niedergeschrieben. Das über 2000 Seiten starke Buch Urantia wurde 1955 […]

Der Erzengel Chamuel

Chamuel bedeutet so viel wie „Der Gott sieht“ oder „Gott ist mein Ziel“. Passend zu seinem Namen werden ihm so besonders positive Energien zugeschrieben. Zum einen vermag er es all denen, die ihn rufen, Liebe, Glück und Zufriedenheit zu bringen und zum anderen hilft er verschollene Dinge wiederzufinden oder auch bei der Suche nach dem […]

Der Erzengel Michael

Michael ist der Name eines Engels der hebräischen Überlieferung. Übersetzt bedeutet Michael „ wer ist wie Gott“. In der neutestamentlich-christlichen Offenbarung des Johannes tritt Michael als Bezwinger Satans auf. Im Jahre 955 wurde der Erzengel Michael zum Schutzpatron des Heiligen Römischen Reiches und später Deutschlands erklärt. Michael wird auch als Hüter des Paradiestores bezeichnet, wo […]

Der Krokus und der Erzengel Raziel

Jeder Erzengel ist einer bestimmten Blume zuzuordnen. Raziel ist eng mit dem Krokus verbunden. Diese Blume schenkt uns Mut und Energie, unsere Fähigkeiten als spirituelle Lehrerin oder Lehrer besser wahrzunehmen und umsetzen zu können. Mut, die eigene Spiritualität weiterzugeben Mit dem Krokus, der dem Erzengel Raziel zugeordnet wird, werden unser Kronenchakra sowie das sogenannte Dritte […]

Die Christlichen Erzengel: Gabriel

Gabriel ist der wohl bekannteste unter den Erzengeln. Selbst Menschen, die sich nicht mit Engeln auskennen, ist der Erzengel Gabriel ein Begriff. Sein Name bedeutet „Macht Gottes“ oder „Kraft Gottes“. Der Erzengel Gabriel ist der Engel der Verkündung, der unter anderem die Aufgabe hatte, der Jungfrau Maria die Botschaft zu überbringen, dass sie Gottes Sohn […]

Die christlichen Erzengel: Raphael

Erzengel Raphael – der Heiler Gottes, Engel der Wissenschaft und des Wissens. Die wichtigste Aufgabe Raphaels ist es, jedwede Form der Heilung, Regeneration oder Erneuerung und sogar der Verjüngung zu unterstützen – nicht nur auf der Erde, sondern überall. Doch nicht nur körperliche, auch geistige Leiden soll er heilen. So spendet uns Raphael die Kraft, […]

Die christlichen Erzengel: Uriel

Erzengel Uriel, das Licht Gottes. Während die ostkirchlichen Liturgien Uriel sehr wohl anrufen und auch namentlich erwähnen, wird sein Name in den kanonischen Büchern der Bibel, wie wir sie kennen, allerdings mit keinem Wort erwähnt. Nur in rabbinischen und gnostischen Schriften taucht der Erzengel Uriel auf. Ist Uriel denn nun überhaupt ein Erzengel? Immer wieder […]

Die Erzengel des Islam: Azrael

Nicht nur im Christentum, auch im Islam gibt es Erzengel. Einer von ihnen ist der Erzengel Azrael, der „Engel des Todes“. Weitere Namen Azraels sind zum Beispiel Azrail, Azriel, Asriel, Azaril, Izrel oder Mala al-Maut. Azrael wird ganz klar im Koran, der Heiligen Schrift des Islams, erwähnt. Islamische Traditionen haben diesen „Engel des Todes“ als […]