Beiträge

Akasha - Buch des Lebens

Als Akasha Buch oder auch Akasha Chronik wird eine Art übersinnliches Buch des Lebens beschrieben. Es soll das allumfassende Weltgedächtnis enthalten, das nur von wenigen Esoterikern oder Wahrsagern gelesen werden kann. Der Begriff Akasha stammt aus dem Sanskrit und steht für Himmel oder Äther. In Europa hat diese Vorstellung eines Weltgedächtnisses ebenfalls eine lange Tradition. […]

Aura-Chakra Analyse - Spiegelbild des Bewusstseins

Das Wort „Aura“ kommt aus dem Lateinischen und beschreibt den „Lebenshauch“, der einem Lebewesen innewohnt. Heutzutage wird die Aura als ein elektromagnetisches Feld, welches die Lebensenergie des Individuums enthält, aufgefasst und in viele ganzheitliche Konzepte miteinbezogen. Sie steht in engem Zusammenhang mit den sieben Chakren, den Energiezentren unseres Körpers, und bildet mit den Meridianen als […]

Bewegen nach Runen

Viele Jahre war das sogenannte Runenyoga als antisemitisch und rassistisch verschrien, weshalb es auch heute nicht in allen Kreisen von negativen Vorurteilen befreit ist, sich nach Runen zu bewegen. Doch wie kommt es, dass eine Form der Meditation als rechts bezeichnet und mit Rassendenken in Verbindung gebracht wird? Um das zu verstehen, muss zunächst erklärt […]

Channeling - Von Engeln und Geistern

Was ist das Channeling? Geister werden von den meisten Menschen mit Furcht betrachtet. Das Jenseits ist für viele eine geheimnisvolle Welt und kaum jemand will den Bewohnern der jenseitigen Welt begegnen. Es gibt aber auch Personen, die Botschaften aus dieser Welt empfangen. Sie erhalten die Nachrichten von Engeln, Erzengeln und längst verstorbenen Personen und übersetzen […]

Das Gesicht sagt mehr als 1000 Worte

Das Gehirn ist in zwei Hälften eingeteilt. Die linke Hälfte steuert die rechte Seite unseres Körpers, während die rechte Hälfte die linke Körperseite steuert. Unser Gesicht zeigt auf der rechten Seite, was wir nach außen hin zeigen möchten. Wie es wirklich in uns aussieht, zeigt die linke Seite des Gesichtes. Die rechte Gesichtshälfte ist deutlich […]

Das I-Ging Orakel

Das I Ging, im chinesischen gleichbedeutend mit dem “Buch der Wandlungen”, ist zunächst einmal eine Sammlung von Strichzeichnungen, die Sprüchen zugeordnet werden. Das I Ging gilt als ältester chinesischer Text aus der Klassik und stammt aus dem 3. Jahrtausend vor Christus. Es gibt einige gut erhaltene Erstausgaben einer Übersetzung mit einem Vorwort von dem Psychiater […]

Das Orakel von Delphi

Im Griechenland der Antike galt das Orakel von Delphi als Mittelpunkt der Welt. Der Ort der Weissagung nahm den Rang der wichtigsten Kultstätte ein, wo sich eine Priesterin zunächst in einen Trancezustand versetzte und dann die Zukunft vorhersagte. Pythia war die Bezeichnung der Priesterin, die in Delphi mit ihren Orakeln die Ratsuchenden zunächst mehr verwirrte, […]

Der Engel der Freiheit

Wir leben heute in einer Zeit, in der es uns beinahe nicht mehr vergönnt ist, dass wir unsere eigenen Ideen verwirklichen können. Immer mehr wird unser Leben, unser Handeln, unser Tun von unserem äußeren Umfeld bestimmt. Deshalb ist es auch so wichtig, dass wir nicht die Kraft der Selbstbestimmung verlieren. Damit es uns gelingt, diese […]

Der Erzengel Chamuel

Chamuel bedeutet so viel wie „Der Gott sieht“ oder „Gott ist mein Ziel“. Passend zu seinem Namen werden ihm so besonders positive Energien zugeschrieben. Zum einen vermag er es all denen, die ihn rufen, Liebe, Glück und Zufriedenheit zu bringen und zum anderen hilft er verschollene Dinge wiederzufinden oder auch bei der Suche nach dem […]

Der Erzengel Michael

Michael ist der Name eines Engels der hebräischen Überlieferung. Übersetzt bedeutet Michael „ wer ist wie Gott“. In der neutestamentlich-christlichen Offenbarung des Johannes tritt Michael als Bezwinger Satans auf. Im Jahre 955 wurde der Erzengel Michael zum Schutzpatron des Heiligen Römischen Reiches und später Deutschlands erklärt. Michael wird auch als Hüter des Paradiestores bezeichnet, wo […]