Die Art-Deco-Karten zeigen Motive aus den 20er und 30er Jahren. Sie sind nach der Epoche Art-Deco benannt, die in diesen beiden Jahrzehnten die vorherrschende Richtung war. Damit sind die Karten eine der modernsten Wahrsagekarten, die heute zu finden sind. Sie stammen vom Hersteller Piatnik, der noch weitere Wahrsagekarten produzierte. Darunter auch eine Vielzahl von Zigeuner-Karten. Deshalb haben diese auch die gleich Größe. Die einzelnen Karten sind sehr detailliert gestaltet. Sie verfügen über viele Farben und die Darstellungen und sind so gewählt, dass sich die Bezeichnung der Karten daraus ableiten lässt. Sie sind in fünf Sprachen am unteren Rand vorhanden. Neben Deutsch und Italienisch ist auch die Serbo-Kroatische, Englische und Ungarische Sprache vorhanden. Die Motive zeigen im wesentlichen die alten Motive der Zigeunerkarten, die im Art-Deco-Stil entsprechend umgestaltet wurden. Sie bestehen aus einem Deck, das 52 Karten beinhaltet, die alphabetisch sortiert sind. Die Legung und Deutung derer entspricht den gängigen Kartenlegesystemen. Allerdings ist anzumerken, dass es für die Deutung der hinzugefügten Karten keine Anleitung gibt. Deshalb muss die Bedeutung durch den Kartenleger intuitiv erfolgen.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.