Der Begriff Ausbildung beschreibt die Vermittlung von Fähigkeiten und Wissen an eine Person.Sie findet in der Regel in organisierten Verbänden wie Unternehmen, Schulen oder anderen Einrichtungen statt. Im Normalfall steht am Ende derer eine Überprüfung über das Vorhandensein dieser Fähigkeiten und Kenntnisse. Wird diese positiv abgeschlossen, dann erfolgt die Bescheinigung darüber durch eine Urkunde. Sie kann aus einem Zeugnis oder einem anderen Dokument bestehen. Die Dokumente werden von den zuständigen Stellen ausgestellt, die auch für die Durchführung der Überprüfung verantwortlich sind. Es dient als Nachweis einer Qualifikation, die durch die Ausbildung erworben wurden. Die Ausbildung selbst unterliegt hierbei in der Regel einer bestimmten Organisation, die sowohl die Aufnahme, wie auch die Durchführung – einschließlich der Inhalte – regelt. Die gängigste Variante ist die Berufsausbildung. Sie kann sowohl schulisch, wie auch betrieblich durchgeführt werden. Welche Form bei der Ausbildung angewendet wird, wird häufig durch das Berufsbild, sowie durch die Ausbildungsordnung für einen Beruf bestimmt. Für die Aufnahme einer Berufsausbildung werden im Normalfall Zugangsvoraussetzungen festgelegt, die sicherstellen, das eine Person in der Lage ist, diese erfolgreich zu absolvieren. Die häufigsten Systeme der Berufsausbildung sind in Deutschland die Ausbildungen im dualen System, sowie die vollschulischen Ausbildung. Zur einer derartigen kann auch das Studium an einer Universität gerechnet werden. Sie kann allerdings auch im Rahmen einer Teilzeitausbildung absolviert werden. Jene ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, die häufig in der Person des Auszubildenden liegen. Wichtige Gründe liegen beispielsweise bei der Kinderbetreuung vor. Daneben haben sich auch Ausbildungen etabliert, die auf dem Weg des Fernstudiums stattfinden.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.