„Falschheit“ ist eine Karte aus dem Deck der Zigeunerkarten, die eine negative Grundbedeutung hat. Sie zeigt an, dass in einem oder mehreren Bereichen etwas nicht in Ordnung ist. Gleichzeitig fordert sie den Fragenden auf, heraus zu finden was genau die Ruhe und Ordnung stört. In beruflicher Hinsicht zeigt die „Falschheit“ an, dass der Fragende mit seinem Beruf unzufrieden ist. Sie gibt einen Hinweis auf den Umstand, dass der Fragesteller den falschen Beruf gewählt hat. In der Partnerschaft steht die „Falschheit“ für den falschen Partner, der das Leben des Fragestellers nicht bereichert. Die Beziehung ist durch Unehrlichkeit gekennzeichnet. Körperlich zeigt die „Falschheit“, dass eine Erkrankung falsch diagnostiziert wurde. Deshalb wird der Fragende durch die Karte aufgefordert die Diagnose von einem weiteren Arzt überprüfen zu lassen. Als Personenkarte steht sie symbolisch für eine Person die falsch und hinterhältig ist. Die Person ist unzufrieden und unehrlich.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.