Fehu steht für den Reichtum. Seine Bedeutung entspricht dem Vieh des Landwirts. Dies ist damit begründet, dass Reichtum ursprünglich mit dem Besitz von Vieh einherging. Die Bedeutung wandelte sich allerdings. Das Symbol steht heute für Geld und gesellschaftliche Stellung. Gleichzeitig symbolisiert sie auch das Ansehen einer Person. Wenn die Karte auf dem Kopf liegt, dann ist für den Fragesteller die Gefahr groß, dass er zuviel materielle Werte haben will. Die Habgier kann für ihn zu einem Problem werden. Fehu zeigt in der Kombination mit Ansuz an, dass der Reichtum vor allem auf geistiger Ebene existiert. Wird Fehu mit Sowulo kombiniert, dann steht sie vor allem für Reichtum der durch harte Arbeit aufgebaut wird. Die Kombination mit Dagaz symbolisiert einen vermehrten Wohstand. Schließlich steht die Kombination von Fehu und Othala für die Belohnung der Ausdauer, die der Fragesteller während einer wichtigen Angelegenheit zeigt. Liegt Fehu im Element Luft, dann steht sie für die Realisierung von Wünschen. Im Element Feuer liegend steht sie dafür, dass Beziehungen zunehmend stabiler werden. Im Element Wasser zeigt die Karte, dass sich alles zum Guten wendet und negative Einflüsse verschwinden. Und im Element Erde zeigt die Karte an, dass der Fragesteller Erfolg haben wird.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.