Geburtshoroskop

Das Geburtshoroskop ist ein Teil der Astrologie. Die Astrologie versucht durch die Position der Himmelskörper Rückschlüsse auf Ereignisse, Persönlichkeitsmerkmale und die Zukunft zu ziehen. Die Sichtweise ist geozentrisch. Das bedeutet, dass die Erde als Mittelpunkt angenommen wird. Alle Gestirne drehen sich um die Erde – auch die Sonne. Das Horoskop ist das von der Astrologie verwendete System, das individuell treffende Aussagen ermöglichen soll. Um die Sternenkonstellationen zu deuten muss ein System aus Regeln eingehalten werden. Das Geburtshoroskop ist eines von insgesamt vier Horoskopen die in der Astrologie angewendet werden. Das Elektionshoroskop soll Aussagen über die Zukunft ermöglichen. Das Partnerschaftshoroskop erlaubt Deutungen über die Beziehungen zwischen Menschen. Dabei spielt die Art der Beziehung keine Rolle, weshalb sowohl Liebesbeziehungen als auch Geschäftsbeziehungen erfasst werden können. Eine weitere Form ist das Zeitungshoroskop, bei dem ausschließlich allgemeine Aussagen gemacht werden. Das Zeitungshoroskop wurde erst in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts entwickelt. Das Geburtshoroskop soll Aussagen über die Persönlichkeit und das Schicksal eines Lebewesens ermöglichen. Hierbei ist es unerheblich ob es sich um einen Menschen oder ein Tier handelt. Im Geburtshoroskop wird der Stand der Sterne zum genauen Zeitpunkt der Geburt ausgewertet. Relevant ist die Planetenanordnung wie sie am Ort der Geburt zu sehen war. Das Geburtshoroskop besteht aus einem Kreis, der in zwölf Segmente eingeteilt ist. Jedes Segment innerhalb des Kreises stellt ein Sternkreiszeichen dar. Die Planeten werden innerhalb des Kreises eingezeichnet. Grundlage für den Eintrag sind die Positionen zum Zeitpunkt der Geburt. Daneben werden die Mondknoten eingetragen, die keine Planeten darstellen. Sie sind die Punkte an denen sich die Bahn des Mondes um die Erde mit der scheinbaren Bahn der Sonne um die Erde kreuzt. Daneben werden die sogenannten Aspekte eingetragen, die lediglich zwei Planeten mit einem Strich verbinden. Das Geburtshoroskop wird erstellt, indem die Daten nach festen Regeln ausgewertet werden. So werden den Planeten bestimmte Eigenschaften zugeschrieben, die im Geburtshoroskop auf den Menschen übertragen werden. Die Anteile der verschiedenen Eigenschaften variieren je nach Entfernung der Planeten zueinander. Die Haupteigenschaften einer Person werden im Geburtshoroskop von den Eigenschaften des Hauptplaneten gebildet. Jedem Sternzeichen ist ein Planet zugeordnet.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.