Die Zigeunerkarte „Geliebter“ ist vollkommen neutral. Handelt es sich um einen Fragesteller, so wird er in der Legung durch die Karte selbst symbolisiert. Die Bilder um diese Karte geben Auskunft über die Themen, die für den Fragesteller relevant sein können. Handelt es sich um eine Fragestellerin, dann steht „Geliebter“ für ihren Partner. Auch in beruflicher Hinsicht lässt die Zigeunerkarte keine Aussage zu. Gleiches gilt für den gesundheitlichen Bereich. Auch in allen anderen Bereichen hat die Karte keinerlei Symbolkraft.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.