Die Rune Hagalaz steht für das Unbewusste des Fragestellers. Wenn sie falsch herum liegt, dann steht sie für Handlungen des Fragenden, die seinem Unterbewusstsein widersprechen. Egal in welchem der vier Elemente die Rune liegt: Sie steht für Begebenheiten und Umstände die sowohl gut als auch böse sein können. Der Fragesteller wird keine Möglichkeit haben die Umstände zu beeinflussen und ist ihnen ausgeliefert. In der Kombination mit Naudhiz steht Hagalaz für unangenehme Ereignisse, die in Kürze eintreffen. Liegt die Rune in der Kombination mit Othala, dann muss der Fragende mit einer Verzögerung in wichtigen Angelegenheiten rechnen. Wird Hagalaz mit Jera kombiniert, dann symbolisiert sie vor allem, dass die Karriere oder der Lebensstil des Fragestellers nicht den Realitäten entspricht.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.