Kraftorte ist die Bezeichnung für Orte, die mit einer besonders hohen Energie ausgestattet sind. Die Orte liegen direkt an den Schnittstellen mehrerer Ley-Linien, die im wesentlichen Energiebahnen darstellen. Bekannte Kraftorte sind Stonehenge sowie die Pyramiden. Dort sollen sehr viele Energien vorhanden sein. Nach gängiger Meinung wird der Mensch an diesen Orten inspiriert und die Flora und Fauna kann besonders gut gedeihen. Zugleich soll die Lebensenergie auf diese Weise gesteigert werden.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.