Die Neo-Astrologie ist eine moderne Form der astrologischen Deutung. Im Vordergrund stehen nicht die Horoskope – vielmehr versucht die Neo-Astrologie statistische Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen. Damit soll die Astrologie auf wissenschaftliche Grundlagen gestellt werden. Die Grundannahme der Neo-Astrologie ist, dass messbare Einflüsse wie das Klima und andere natürlichen Faktoren durchaus Einfluss auf den Lebenslauf des Menschen haben. Durch diese Grundlagen unterscheidet sich die Neo-Astrologie grundsätzlich von der klassischen Astrologie. In den 90er Jahren wurden Studien angefertigt, die bei einigen Sternzeichen durchaus Phänomene erkennen ließen, die außerhalb der statistischen Wahrscheinlichkeit lagen. So besagten die Statistiken, dass bei bestimmten Sternzeichen eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für Verkehrsunfälle vorhanden war. Obwohl seit den 70er Jahren vorhanden, erlebte die Neo-Astrologie erst in den 80er und 90er Jahren einen Schub, nachdem einige statistische Zusammenhänge gefunden wurden – die allerdings nicht auf ihre Aussagekraft hin überprüft wurden.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.