Othala ist eine Rune unter den Runenkarte, die für die Verstärkung von zwischenmenschlichen Beziehungen steht. Hierbei kann es sich um das direkte familiäre Umfeld, den Freundeskreis und den Verein handeln. Othala steht im Element Luft für die Handlungsanweisung, dass der Fragesteller seinen Egoismus ablegen muss. Es gilt nun auch an andere Personen zu denken. Im Element Wasser besagt sie, dass Risiken eingegangen werden sollen. Geduld ist die Kernaussage, wenn Othala im Element Feuer liegt. Und im Element Erde steht sie schließlich dafür, dass Anstrengungen notwendig sind. Nur dann können die Ziele erreicht werden. In der Kombination mit Ansuz oder Mannaz steht die Rune für visionäre Ideen, die entwickelt und umgesetzt werden können. Wird Othala mit Fehu, Berkana oder Jera kombiniert, dann soll der Fragende nicht an den Gewinn denken, sondern seine Ideale in den Vordergrund stellen. Auch wenn Othala auf dem Kopf steht, sind verschiedene Kombinationen möglich, die dann vor allem negative Seiten beinhalten. So steht sie in der Kombination mit Teiwaz für die Warnung vor Unfällen. Mit Hagalaz deutet sie auf eine Verzögerung hin. Mit Mannaz warnt sie vor Fehlentscheidungen, die das Gesamtziel gefährden können.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.