Die Rune Perthro hat in der Übersetzung die Bedeutung Spielstein. Die Runenkarte steht symbolisch für Unsicherheiten, die dem Fragesteller im Leben wiederfahren werden. Ein Wechsel zwischen Selbst- und Fremdbestimmung wartet auf den Fragenden. Im Element Luft steht die Rune vor allem für Glück, das dem Fragesteller für einen langen Zeitraum wiederfahren wird. Während die Rune in diesem Element eine positive Aussage hat, besagt sie im Element Feuer, dass der Fragende misstrauisch sein soll. Gefühle dürfen nicht gezeigt werden. Im Element Erde liegend steigert die Rune nochmals diese Bedeutung und zeigt an, dass der Fragesteller überall aufpassen muss. Perthro im Element Wasser besagt allerdings nur, dass in Glücksspielen und Lotterien kein Gewinn zu erwarten ist. Allerdings symbolisiert sie hier auch, dass generell keine Risiken eingegangen werden dürfen. In der Kombination mit Fehu oder Hagalaz steht sie symbolisch für das Gegenteil dieser Aussage. In Glücksspielen winken Gewinne. Und mit Jera oder Othala zusammen deutet sie auf eine Erbschaft hin. Schließlich zeigt die Rune in der Kombination mit den Karten Uruz, Kenaz, Gebo, Laguz, Berkana und Teiwaz, dass der Fragesteller mit einer anderen Person aus seinem Leben – oder die er kennenlernt – sexuell einen Idealpartner hat.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.