Die „Witwe“ der Zigeunerkarten hat eine neutrale Bedeutung. Sie zeigt nur eine Person an, die beratend und unterstützend zur Seite steht. Die Person hat viel Lebenserfahrung. Deshalb zeigt die „Witwe“ als Personenkarte eine alleinstehende Frau über 40. Im Berufsleben symbolisiert die „Witwe“ die Chefin. Sie kann alternativ dafür stehen, dass der Fragesteller in einem Heilberuf tätig ist. In der Liebe steht sie für eine alleinerziehende und liebe Frau, die im Leben des Fragenden eine Rolle spielt. Und in gesundheitlichen Belangen steht die „Witwe“ dafür, dass der Fragesteller umsorgt wird. Bei der Person handelt es sich immer um eine Frau.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.