Spielzeug für den Hamster selber machen

Hamster, die in freier Wildbahn leben, sind ständig in Bewegung. Bei der Haltung dieser Tiere in Käfigen kann es leicht zu einem Bewegungsmangel kommen, aber das muss nicht sein. Mit ein paar einfachen Handgriffen kann jeder, Klettergerüste oder Tunnel ganz einfach selbst bauen.

Was braucht ein Hamster, um glücklich zu sein?

Die bewegungsfreudigen Nagetiere freuen sich über alles in ihrem Käfig, das sie in Bewegung bringt. Sie sind von Natur aus neugierig und erkunden jede Veränderung in ihrem Umfeld ganz genau. Daher gehören die folgenden Dinge unbedingt in jedes Hamstergehege:

  • Hamsterrad
  • Tunnel
  • Leitern
  • Verstecke

Dabei muss Hamster-Spielzeug nicht teuer sein. Für einen Tunnel genügt eine Röhre aus Pappe wie etwa das Innenleben einer WC-Rolle. Leitern lassen sich ganz einfach aus Zweigen herstellen. Dies hat den Vorteil, dass der Hamster daran ohne Probleme nagen kann. Um den Tieren die Scheu vor einem neuen Gegenstand in ihrer Umgebung zu nehmen, versteckt man dort am besten ein Leckerli.

Wie wird das Spielzeug so richtig interessant?

Damit das neue Spielzeug so richtig spannend wird, kann man die Röhren oder Verstecke mit Papier füllen. Unterschiedliche Ebenen innerhalb des Käfigs bieten den Tieren immer wieder neue Aussichten und Beobachtungspunkte. Erreichen kann sie der Hamster durch Treppen aus Holz oder die Verwendung von Naturmaterialien wie Zweige oder Rindenstücke.

Hamster sind richtige Spürnasen. Um dies zu fördern, bietet man dem kleinen Kerl mit einem Schuhkarton den perfekten Anreiz. Dazu einfach einen Eingang und mindestend einen Ausgang in die Schachtel schneiden. Das Innere der Schachtel mit geknüllten Papierbällen füllen und dazwischen ein paar Belohnungen verstecken. Hamster leben in der Natur in Höhlen, in die sie durch Gänge im Boden gelangen, es liegt also in ihrer Natur, immer wieder nach neuen Wegen zu suchen. Die hier aufgeführten Beispiele zeigen, dass man auch mit einfachen Mitteln eine spannende Hamsterwelt kreieren kann.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

Es wurden keine Berater gefunden.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.