Tierheilkunde News & Storys

Bedrohte Tierarten aus dem Reagenzglas?

Viele bedrohte Tierarten sterben heutzutage aus. Das letzte männliche Breitmaulnashorn ist z. B. am 19. März 2018 gestorben. Allerdings leben noch zwei weibliche Tiere und es wurde Sperma eingefroren. Nun stellt sich die Frage, ist die künstliche Befruchtung ein Weg, bedrohte Tierarten am Leben zu erhalten? Das Problem ist an dieser Stelle jedoch, dass beide […]

Kakapos: Pilz befällt neuseeländische Papageien

Der Kakapo gehört zu den Tierarten, die in der Vergangenheit schon vor dem Aussterben standen. Zunächst hatte sich die Situation wieder entspannt, aber jetzt sorgt ein Pilz für Besorgnis. Aspergillose ist eine Pilzerkrankung, die in letzter Zeit bereits mehreren Papageien das Leben gekostet hat. Im Zoo Auckland ist vor kurzem ein Papageienküken an der Krankheit […]

Lasst die Wale frei!

Monate lang wurden 101 Wale in Käfigen im Osten Russlands gehalten. Weltweit hatten sich rund 1,5 Millionen Menschen mit einer Onlinepetition zur Befreiung ausgesprochen. Die Petition gewann vor allem durch die prominente Unterstützung von Pamela Anderson und Leonardo DiCaprio, große Aufmerksamkeit. Die Anlage wird von Tierschützern als „Gefängnis“ bezeichnet. Das Becken ist viel zu klein […]

Wie viel Wahrheit steckt hinterm Honig-Mythos?

Ist der Honig so gut wie sein Ruf? Schon immer galt der Honig als Schönheitsmittel und als förderlich für die Gesundheit. Was ist dran, an dieser These, die dem Honig den Ruf als „flüssiges Gold“ verschafft? Honig schmeckt hervorragend, findet sich auf jedem Frühstückstisch und hatte früher den Namen „Götternahrung“. Bei den alten Ägyptern wurde […]

Auch der Spatz leidet unter den steigenden Mieten

Der Biologe Professor Weisser von der Technischen Universität in München sieht ein Problem im Platzmangel für unsere heimischen Vögel wie den Spatz. Wohnraummangel betrifft in Großstädten nicht nur die Menschen. Überraschend ist, dass in den Städten eine größere Artenvielfalt zu finden ist, als in der Umgebung um die Städte herum. Der Grund ist die Behandlung […]

Ätherische Öle sind nichts für Haustiere

Ätherische Öle werden nicht nur wegen ihres angenehmen Duftes geschätzt. Die förderliche Wirkung für die Gesundheit ist ein weiteres Plus für den Einsatz in der Wohnung. Hundebesitzer sollten diese Öle allerdings mit Vorsitz genießen. Für einen Hund können ätherische Öle nämlich lebensbedrohend sein. Ätherische Öle – nicht gut für den Hund Die gesundheitsfördernde Wirkung ätherischer […]

Hunde sind gesund!

Schwedische Forscher machten sich jüngst an die Auswertung eine Riesenmenge Daten von Hundehaltern. Die Wissenschaftler der Universität Uppsala widmeten sich Hundehaltern im Alter zwischen 40 und 80 Jahren. Hundehalter sind mehrmals am Tag mit ihren Vierbeinern unterwegs, was ein erhebliches Plus an Bewegung mit sich bringt. Dies ist selbstverständlich der Fitness und Herzgesundheit von Menschen […]

Käfersterben: Der Massenhafte Tod unserer Käfer

Dem Käfer droht ein ähnliches Schicksal, wie vielen Bienenarten: Ein Käfersterben kündigt sich an. Käfersammler beschäftigen sich in ihrer Freizeit mit dem Sammeln von Käfern. Sie teilen die Funde mit Gleichgesinnten und bestimmen die Art des Käfers und werden von vielen Menschen dafür verurteilt. Warum? Weil sie die Käfer töten. Das stimmt natürlich, aber die […]

Endstation Nacktschnecke

Wegen eines doch recht ungewöhnlichen Vorfalls fielen in Japan jede Menge Züge aus und es kam vielerorts zu Verspätungen. Die Bahngesellschaft nahm schnellstmöglich Stellung zum entstandenen Verkehrschaos. Wer kennt das nicht? Der Zug hat Verspätung, der Anschlusszug wird verpasst und das kann viele Ursachen haben. Die Ursache, die in Japan für Chaos sorgte, dürfte aber […]

Der Dackelblick der Angst

Hundebesitzer kennen den „Dackelblick“, den wir damit assoziieren, dass sich das Tier schuldig fühlt. Vielleicht hat er gerade sein Geschäft auf dem Boden verrichtet oder eine Decke zerbissen. Wir gehen von menschlichen Gefühlen aus und sehen Schuldgefühle in diesen Blick. Es scheint, als erwartet der Hund Schelte, wenn er gerufen wird. Dieser Blick hat aber […]