Beiträge

Homöopathie für Hunde – Mittel für weitere sieben Beschwerden werden vorgestellt

Linde und andere veröffentlichten 1997 den bislang umfassendsten Überblick über sämtliche klinischen Studien zur Homöopathie. Hierbei ergaben über 60 Prozent ein positives, etwa ein Drittel der Studien ein negatives Bild. Der Biochemiker Professor Harisch von der Tierärztlichen Hochschule Hannover konnte experimentell beweisen, dass potenzierte Verdünnungen eine andere Wirkung als herkömmliche Verdünnungen haben. 1.    Vergiftungen Aufgrund […]

Tierische Eifersucht - Wie gewöhne ich meinen Hund an meinen neuen Lebenspartner?

Wenn die Geliebten sich zum ersten mal treffen – Das Treffen zwischen Haustier und neuem Partner verläuft oft sehr interessant. Das liegt vor allem daran, dass eben nicht nur Menschen eifersüchtig sein können! Zwischen Hund und Herrchen herrscht oft eine sehr innige und enge Beziehung. Gleiches gilt für Luca, einen Dackelrüden. Wenn jemand zu nah […]

Hunde an die Leine – den Landwirten zuliebe!

Dass man in der Stadt seinen Hund an die Leine nimmt, ist für die meisten Hundebesitzer mittlerweile selbstverständlich. Aber im Feld oder auch im Wald kann man einen gut erzogenen Hund ruhig frei laufen lassen, damit er sich so richtig austoben kann. Auch dass man in der Stadt die Hinterlassenschaften seines Hundes einsammelt, ist den […]

Der Aktionstag „Kollege Hund“ 2016

Morgen ist der alljährliche Aktionstag „Kollege Hund“, der vom Deutschen Tierschutzbund ins Leben gerufen wurde und auf Hunde am Arbeitsplatz aufmerksam machen möchte. Schließlich ist das ein wichtiges Thema in der Tierhaltung: Was mache ich mit meinem Hund während ich arbeiten gehe? Kann ich meinen Hund mitnehmen? Braucht mein vierbeiniger Freund eine spezielle Betreuung in […]

Woher stammt der Hund?

Lange gingen Forscher davon aus, der Hund stamme aus Zentralasien. Andere Analysen ergaben hingegen, dass sein Ursprung in Europa, im Nahen Osten oder in China zu finden sei. Doch woher stammt der Hund nun wirklich? Ein Forscherteam kam nach einer Studie auf Grundlage von Erbgut-Analysen zu dem Schluss, dass der beste Freund des Menschen aus einer Gegend […]

Tierkleidung – eine Stil- oder Gesundheitsfrage?

An kalten Tagen kann man es immer wieder beobachten: auch Hund und Katze kleiden sich gerne warm ein, wenn es draußen friert. Vor allem Hunde mit kurzen Haaren wie Dobermänner oder Boxer frieren schneller, da sie keine Unterwolle und wenig Deckhaar haben. Für diese Rassen bietet es sich an Winterkleidung zu zu legen. Doch wie […]

Dürfen Hunde zukünftig Besuche im Krankenhaus abstatten?

Wenn ein Angehöriger, Bekannter oder Freund von uns ins Krankenhaus eingeliefert wird, ist es selbstverständlich, dass wir ihn besuchen und ihm die Zeit dort so erträglich und kurzweilig wie möglich gestalten. Bislang sind, und das scheint für viele Menschen schlichtweg normal zu sein, nur menschliche Besucher in Krankenhäusern erlaubt. Der Heildelberger Hygienefacharzt Uwe Frank ruft […]

Läufigkeit beim Hund – Der Zyklus der Hündin

Für den Organismus von Hunden gelten prinzipiell natürlich die gleichen Regeln wie für alle anderen Säugetiere. Das bedeutet, dass bei weiblichen Tieren mit Erreichen der Geschlechtsreife der Fruchtbarkeitszyklus einsetzt. Herrchen oder Frauchen sollte wissen, wann und wie sich der Zyklus des Tieres bemerkbar macht, also wann die Läufigkeit einsetzt und was es dann zu beachten gilt. Es […]