Was du beim Kauf eines Welpen beachten solltest

Oftmals stammen die angebotene Welpen die im Internet zu finden sind aus Osteuropa, besser gesagt aus Vermehrstationen. Hier erfährst du, worauf du beim Kauf achten solltest und wie du deinen Liebling von einem seriösen Tierhändler bekommst. Es ist vor allem deshalb wichtig, solche illegale Stationen nicht zu unterstützen,weil der Kauf eines dieser Welpen zum Vorschub der Tierquälerei führt.

Für Tierschützerin Birgitt Thiesmann liegt es einzig an den Kunden, schließlich sorgen sie für eine derart große Nachfrage und somit für ein wachsendes Geschäft. Am beliebtesten sind zurzeit Möpse, Bulldoggen, Chihuahuas und Malteser. Während ein seriöser Händler diese Welpen für ca. 800 Euro verkaufen würde, werden sie im Internet deutlich billiger angeboten.

Bei Rassehunden ist es sehr wichtig, dass sie einem seriösen Züchter vertrauen, zu empfehlen sind die vom Verband für das deutsche Hundewesen (VDH). Im Tierheim gibt es auch unglaublich viele tolle Hunde. Es denken zwar viele, dass es im Tierheim nur alte und kranke Tiere gibt, doch das stimmt überhaupt nicht.

Wie du einen seriösen Züchter findest

Beim Verband für das deutsche Hundewesen gibt es 240 Zuchtrassen und es ist eine sehr gute Adresse. In der Datenbank des VDH befinden sich auch noch weitere zuverlässige und seriöse Züchter, über die sie der VDH informieren kann.

Wie groß ist der Preisunterschied?

Der Preisunterschied zwischen einem illegal gezüchtetem und einem legal gezüchteten Rassewelpen kann sehr groß sein. Um Käufer in Sicherheit zu wiegen bieten illegale Züchter ihre Tiere aber mittlerweile auch nicht mehr zu extremen Tiefpreisen an. Du kannst aber definitiv davon ausgehen, dass ein Hund für 150 Euro nicht von einem seriösen Züchter kommen kann.

Krankheiten bei illegalen Welpen?

Mal haben illegal gezüchtete Welpen harmlose Parasiten, Zwingerhusten oder Würmer, es kommt aber auch häufig vor, dass sie hochgradig ansteckende Krankheiten haben wie Parvovirose oder Staupe. Diese sind dann auch in dem meisten Fällen tödlich.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Tierheilpraktiker / Osteopathen H. Einwächter-Langer

    H. Einwächter-LangerID: 5095

    Gespräche: 70
    5.00
    Bewertungen: 30

    Tierhomöopathie, Bachblüten, Tierpsychologie, Ernährungsfragen, Hautprobleme, Verhaltensauffälligkeiten, Bewegungsapparat


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Tierheilpraktiker / Osteopathen S. Zeier

    S. ZeierID: 5377

    Gespräche: 45
    5.00
    Bewertungen: 11

    Katzensprechstunde: Ernährung, Homöophatie, Einzel- und Komplexmittel, Verhaltensberatung und Trauerbegleitung.

    Nach meinem Fernstudium befasste ich mich umfassend über das Thema Katzen und ...


    Tel: 1.39€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.