Die Ahnentafel wird innerhalb der Zucht genutzt, um die Reinrassigkeit eines Tieres nachzuweisen. Sie verzeichnet die Vorfahren eines Tieres, so dass die verwandtschaftlichen Beziehungen eindeutig nachgewiesen werden können. Auch Zuchtgegebenheiten wie Inzucht können durch die Tafeln sichtbar werden. Daher können sie auch als Grundlage für die Verpaarung von Tieren verwendet werden. In der Zucht sind sie in Form von Abstammungsurkunden vorhanden und werden von Vereinen und Verbänden ausgestellt. Zugleich erfolgt auch die Führung mit Hilfe des Zuchtbuchs. Zugleich sind sie auch international relevant, da sie von allen Verbänden weltweit akzeptiert werden.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.