Wird ein Pferd aus der Box geholt, dann sollten in diesem Rahmen einige Regeln eingehalten werden. Zunächst einmal sollte das Tier auf den Halter reagieren. Die Aufmerksamkeit kann durch das Drehen der Ohren angezeigt werden. Im Idealfall kommt das Tier sogar auf den Halter zu. Um dies zu ermöglichen, kann das Tier zunächst immer belohnt werden, wenn es Aufmerksamkeit zeigt. Nach dem Öffnen der Tür ist es notwendig, dass das Pferd sich den Halfter problemlos anziehen lässt. Hierfür muss es ruhig stehen und sollte nicht den Kopf abwenden. Erst danach wird das Pferd aus der Box genommen und wird dann an den Sattelplatz geführt. Während des Laufens sollte es hinter dem Reiter laufen. Die Schnauze des Pferdes ist dabei auf Schulterhöhe des Reiters. Am Platz selbst muss es stillstehen, so dass das Satteln problemlos möglich ist. Alle Abschnitte müssen einzeln trainiert werden. Dies kann über Belohnungen erfolgen, sobald das richtige Verhalten gezeigt wird.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.