Eifutter dient dazu, die Brutstimmung der Vögel zu erhöhen. Zudem verfügt das Futter über einen hohen Proteingehalt. Dadurch wird die Brut ebenfalls unterstützt. Da jede Tierart besondere Anforderungen stellt, werden die Futtermittel auf die jeweilige Art abgestimmt. Eifutter ist sowohl als Alleinfuttermittel wie auch als Ergänzungsfutter im Handel erhältlich. Bedingt durch seine Wirkung ist das Futter hauptsächlich für die Zucht bestimmt. Hier kann es die Zuchterfolge erhöhen. Allerdings sollte es nur über einen begrenzten Zeitraum eingenommen werden. Durch den hohen Proteinanteil werden die Nieren der Tiere stark belastet. Daher kann die regelmäßige Fütterung über einen langen Zeitraum zu Gicht führen. Der Einsatz bei jungen und sehr alten Vögeln ist umstritten, da das Futter hier in der Regel keinen Vorteil bietet.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.