Klumpendes Katzenstreu ist ein feinkörniges Streu, das Flüssigkeiten sowie Gerüche gut bindet. Nach der Flüssigkeitsaufnahme verklumpen die Körnchen zu einer größeren Masse. Es kann sowohl mineralisch wie auch pflanzlich sein. Hygienisch gesehen werden die Bakterien im Inneren eingeschlossen und können daher nicht zu Infektionen führen. Ein Vorteil ist, dass die Katzentoilette durch dessen Beschaffenheit nur selten gereinigt werden muss. Das verklumpte Streu kann nämlich leicht abgeschöpft werden. Dadurch reduziert sich der Verbrauch.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.