Ein Kratzbrett ist ein flaches Brett, das an der Wand befestigt wird. Es dient zum Wetzen der Krallen. Daher sind die Bretter mit geeigneten Materialien wie Hanf und Ähnlichem überzogen. Ein Katzenbrett wird an Stellen angebracht, an denen die Katze bevorzugt ihre Krallen wetzt. Dies ist häufig in Zimmerecken der Fall. Daher werden die Bretter meistens auf diese Umstände ausgelegt und enthalten Knicke oder sind elastisch, wodurch sie an die Ecke angepasst werden können. Die Befestigung an der Wand erfolgt meistens mit Schrauben. Hierfür sind bereits Bohrungen im Brett vorhanden. Um eine stabile Befestigung zu gewährleisten, wird die Bohrung mit einem Dübel ausgestattet.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.