Die Tierakupunktur ist ein Verfahren, das ursprünglich ausschließlich bei Menschen angewendet wurde und aus dem Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin stammt. Das Verfahren versteht den Menschen als Gesamtheit. Im Körper fließen nach der Meinung ihrer Anhänger Energiebahnen, die Meridiane. Sind diese Bahnen blockiert, entstehen Erkrankungen. Mit feinen Nadeln wird nun versucht, die Blockaden wieder zu lösen und den Energiefluss wiederherzustellen. Die Tierakupunktur nutzt hierbei ähnliche Bahnenverläufe, wie sie auch beim Menschen zu finden sind. Bei der Methode konnte für einige Krankheiten tatsächlich eine Wirkung wissenschaftlich bestätigt werden.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.