Tierarzt

Der Tierarzt – oder auch Veterinär genannt – ist ein Arzt, der auf Tiere spezialisiert ist. Seine Kenntnisse hat er während eines Hochschulstudiums der Tiermedizin erworben. Der Tierarzt hat die Aufgabe, Krankheiten von Tieren zu heilen sowie Erkrankungen vorzubeugen und die Folgen von Krankheiten bei Tieren zu mildern. Damit soll ein, wie in der Berufsordnung für Tierärzte festgelegt wurde, gesunder Tierbestand erhalten bleiben. Um seinen Beruf auszuüben, enthält die Ausbildung anatomische Grundkenntnisse sowie Kenntnisse der Physiologie und Krankheitslehre. Auch die Hygiene und weitere verwandte Themen mit einer Relevanz in der Praxis werden behandelt. Der Veterinär hat nach dem Studium die Möglichkeit, sich weiterzubilden und dann den Status des Fachtierarztes zu erlangen. Dieser kann sich auf eine spezielle Gattung wie Reptilien, Kleintiere und Ähnliches spezialisieren.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.