Der Walk ist eine Gangart, die dem Tölt der Islandpferde sehr ähnlich ist. Sie kommt ausschließlich beim Tennessee Walking Horse vor. Grundlage der Gangart ist ein Vierertakt. Dabei stehen drei Hufe ständig in Kontakt mit dem Boden. Dadurch wird die Sicherheit des Gangs erhöht. Die Schritte des Tieres sind sehr lang, wodurch die geringe Geschwindigkeit des Ganges ausgeglichen wird und eine weite Schrecke zurückgelegt werden kann.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.