Ein Zwinger ist ein abgetrenntes Gebiet, das einem Haustier als Aufenthaltsraum zur Verfügung steht. Der Zaun kann dabei aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Durch die Bauweise wird dem Tier ermöglicht, sich weiterhin im Freien aufzuhalten. Die Ausstattung der Zwinger entspricht dabei den Bedürfnissen des Tieres. Für die Einrichtung liegen gesetzliche Vorschriften vor. So muss ein Hund mittlerer Größe beispielsweise mindestens sechs Quadratmeter Lauffläche haben. Für jeden weiteren Hund müssen drei Quadratmeter vorhanden sein. Das Platzangebot ist daher stark begrenzt. Zugleich muss ein geeigneter Unterstand wie eine Hütte gegeben sein. Auch Wasser- und Fressnäpfe sollten vorliegen. Eine ausschließliche Haltung in dieser Einrichtung ist nicht möglich. Vor allem Hunde benötigen weit mehr Auslauf, so dass der Zwinger nicht artgerecht ist und nur als vorübergehende Behausung dienen kann. Zugleich sind die Tiere weitgehend isoliert. Daher benötigen sie bei dieser Haltung weit mehr Beschäftigung und Zuspruch.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.