Erdmännchen und ihre Kommunikation

Jedes Tier hat seine eigene Sprache und Art der Kommunikation. So bellen Hunde, Hähne krähen oder Schafe blöken. Allerdings wird ein Hund niemals lernen zu blöken oder der Hahn zu bellen. Es gibt Tiere, die umfassend kommunizieren. Delfine zum Beispiel nutzen eine umfassende Grammatik, andere Tierarten verwenden bis zu 300 Vokabeln. Die Kommunikation mancher Tierarten ist sogar so umfangreich, dass sie uns überlegen ist. Tiere haben die Möglichkeit, sich über Verhaltensweisen oder diverse Signale zu verständigen.

Details einer interessanten Kommunikation

Tiere sind in der Lage Rufe aufzunehmen und ihnen unterschiedliche Bedeutungen zuzuordnen. Bellt ein Hund, so kann man erkennen, ob er lacht. Die Verständigung der Tiere hat allerdings nichts mit dem zu tun, was wir unter „Sprache“ verstehen. Dies würde voraussetzen, dass Tiere Worte lernen können. Es gibt aber sehr viele Vogelarten, für die auch das vokale Lernen möglich ist. Bei den Wirbeltieren gibt es nur ganz wenige Spezies, die diese Fähigkeit besitzen. So sind einige Wal-Arten in der Lage, Worte nachzusprechen.

Erdmännchen – eine besondere Spezies

Erdmännchen werden den Mangusten zugeordnet, einer Untergruppe der katzenartigen Raubtiere. Ein sehr ausgeprägtes Sozialgefüge zeichnet diese Tiere aus. Gemeinsamkeit wird bei Erdmännchen großgeschrieben. Alles wird zu gemeinsamen Aktivitäten, Feinde abwehren, die Jungen großziehen oder die Futtersuche. Die Sozialverbände sind ausgesprochen gut organisiert. Grundsätzlich werden drei Aufgabenbereiche verteilt. Es gibt die Wächter, deren Aufgabe es ist, vor nahenden Gefahren zu warnen. Außerdem werden Jäger und Babysitter eingeteilt.

Die Alarmrufe werden von der Gruppe aufgenommen. Sie wissen, ob es sich um eine Vorwarnung, um einen akuten Alarmruf oder um eine wirklich akute Gefahr geht. Diese Art der Verständigung kann als verschiedene Vokabeln oder Anfänge einer Grammatik gedeutet werden. Die Erdmännchen verfügen über ganz unterschiedliche und zahlreiche Rufe, die das Sozialleben mitbestimmen. Eine äußerst seltene Fähigkeit der Erdmännchen ist, dass sie andere Artgenossen durch ihre Stimme erkennen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

Es wurden keine Berater gefunden.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.