Woher stammt der Hund?

Lange gingen Forscher davon aus, der Hund stamme aus Zentralasien. Andere Analysen ergaben hingegen, dass sein Ursprung in Europa, im Nahen Osten oder in China zu finden sei. Doch woher stammt der Hund nun wirklich?

Ein Forscherteam kam nach einer Studie auf Grundlage von Erbgut-Analysen zu dem Schluss, dass der beste Freund des Menschen aus einer Gegend zwischen Nepal und der Mongolei stamme. Olaf Thalmann, Experte der Universität Oulu in Finnland, hingegen erklärt, dass es sich zwar um eine sehr gute Studie mit guten Analysen handele, dass sie jedoch durchaus anders interpretiert werden könne.

Für die Studie zur Herkunft der Haushunde hatten Forscher der Universität Cornell in Ithaka das Erbgut von 161 Hunderassen sowie 550 Dorfhunden untersucht. Dorfhunde leben im Gegensatz zu reinrassigen Hunden in ländlichen Gegenden und wurden Jahrtausende lang nur in sehr geringem Maß von Züchtungen beeinflusst.

Da die Wissenschaftler bei Dorfhunden in Zentralasien die höchste genetische Vielfalt feststellten, schlossen sie daraus, dass die Erb-Geschichte der Tiere dort besonders weit zurückreiche. Außerdem lebte in dieser Weltregion auch der Eurasische Wolf, der laut Experten der Urahn unseres Hundes ist. Die Vermutung, dass der Hund aus Zentralasien stammt, lag also nah.

Thalmann hingegen sieht darin noch keinen Beleg für den Ursprung des Hundes. Die Hunde könnten auch als Folge der damaligen weitreichenden Handelsrouten Asiens ihre Diversität erlangt haben. Außerdem sei, laut Thalmann, die genetische Bandbreite nicht zwangsläufig ein Indiz für die Herkunft und den Ursprung der Tiere.

Bis heute werden immer wieder Studien veröffentlicht, die den Ursprung des Hundes belegen wollen. Im Jahr 2009 meinten Forscher, die höchste genetische Vielfalt in China gefunden zu haben, ein Jahr darauf erklärten andere Wissenschaftler, der Hund käme aus dem Nahen Osten und im Jahr 2013 wertete Thalmann selbst ältere Daten aus, die vermuten ließen, dass Jäger und Sammler in Europa Hunde vor allen anderen als Haustiere hielten. Doch wo der Hund nun wirklich herkommt, bleibt zu erforschen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

Es wurden keine Berater gefunden.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.