Das 4. kosmische Gesetz – Das Gesetz der Resonanzen

Das 4. kosmische Gesetz – Das Gesetz der Resonanz

GLEICHES ZIEHT GLEICHES AN

Wir entwickeln Resonanzen. Im dritten hermetischen Gesetz sehen wir, dass alles im Leben schwingt, so auch unsere Seele. Je nach unserer Entwicklung senden und empfangen wir Informationen aus unserem Umfeld in unterschiedlicher Ausprägung. Nach diesem Gesetz ziehen wir jedoch die Dinge an, für die wir eine Frequenz besitzen. (siehe zweites Gesetz). Wir werden also nur Umstände und Themen wahrnehmen, anhand derer wir Ausgleich suchen, also noch etwas lernen müssen bzw. sollten: weil es nach den Gesetzen des Lebens – den kosmischen Gesetzen so ist. Wenn Ihnen etwas nicht gefällt, Sie einen Umstand begegnen der Ihnen missfällt, dann schauen Sie einmal nach, was in Ihrem SELBST Sie anzieht und mitschwingen lässt. Sobald Sie die Ursache gefunden haben, können Sie das Thema mit Leichtigkeit loslassen und frei sein oder werden. 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert