Die Grenze des Unerreichbaren! Das unmögliche zulassen!

Heute sind alle Menschen in einer Art Gefangenschaft ihrer Gedanken gefangen!

Alle denken ich kann dies nicht und das nicht! Dies ist ein Irrglaube, denn jeder kann alles erreichen, wenn er es laufen lässt und zulässt! Man kann alles schaffen was man will, wenn man unbeirrt an sich Glaubt! Es wird oft Suggeriert, man muss für alles hart kämpfen, was nicht stimmt! Viele trauen es sich nicht zu, oder haben die Grenze im Kopf, es geht ja eh schief! Auch das ist ein Irrglaube! Denn wenn man etwas will, bekommt man es! Man muss nur eines tun, die Begrenzung im Kopf abstellen und neu ausrichten!

Das unmögliche zulassen ist das Geheimnis! Dann kommt die Frage auf wie? Ganz einfach, es zeigt sich immer eine Alternative, mit der man nicht rechnet! Zum Beispiel das liebe Geld! Man sollte nicht denken/ich habe keins, sondern man sollte was man hat in ehren halten und Denken das was im Geldbeutel ist! So Denkt man nicht daran, dass keins da ist, sondern es ist vorhanden! Auch an Schulden sollte man nicht Denken, denn so Zementiert man seine Gedanken nur auf das was man hat, Schulden!

Um den Weg dafür freizumachen das Geldmittel fließen können sollte man an Reichtum Denken! Das heißt, man verkabelt sein Hirn neu, und Polt es auf fließen des Geldes! Auch Projekte die man angehen will, aber man Denkt wird schwer, dann wird es schwer, auch dort gibt es einen Ausweg, man geht in dieser Situation so vor, als wäre das Projekt erledigt! Ende! Und so nimmt man die Grenze des unmöglichen weg und nimmt den Weg wo es erreicht ist! Und man erreicht es Ende! Den Weg brauchst Du nicht zu kennen, denn der tut sich von alleine auf! Unmögliches eben zulassen gut ist!

Viel Erfolg dabei, lasse los und lasse es zu, es ist Deine Chance!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.